• WIRTSCHAFT STUDIEREN

    Studierende vor der AAU | Foto:aau/tinefoto.com

Wirtschaft weiter denken | Thinking beyond business & borders

Studieren an der WiWi-Fakultät

Die wirtschaftlichen Studien an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt bieten mehr als nur ein attraktives Studienangebot. An der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften – kurz WiWi – wird viel Wert auf die praktische Umsetzung von Erlerntem durch Projekte gelegt. Darüber hinaus werden Studierenden vielfältige Möglichkeiten geboten Auslandserfahrungen zu sammeln. Ob im Zuge eines Auslandssemesters oder einer Summer School – es ist für jeden etwas dabei.

Einblicke in die Wirtschaftsstudien der Alpen-Adria-Universität in fünf Folgen, begleitet und moderiert von Johanna Röttl.

Folge 1 | Folge 2 | Folge 3 | Folge 4

Studienangebot

Studieninteressierte können aus 5 Bachelorstudien, 6 Masterstudien, 1 Lehramtsstudium und 3 Doktoratsstudien wählen.

Für den Start…

FAQs

Sie haben Fragen zur Studienzulassung, zum Studienbeitrag oder den Aufnahmeverfahren?
Die Antworten finden Sie bei den FAQs!

Studierende im Hörsaal A | Foto: aau/tinefoto.com

Studien mit Aufnahmeverfahren

Bei bestimmten Studien an der Wirtschaftsfakultät muss ein Aufnahmeverfahren absolviert werden, um zum Studium zugelassen zu werden.

Die jeweiligen Aufnahmeverfahren finden immer nur einmal im Jahr statt, nämlich im Vorfeld des Wintersemesters.

Bei folgenden Studien gibt es ein Aufnahmeverfahren:

Bachelor Angewandte Betriebswirtschaft, Bachelor Wirtschaft und Recht, Bachelor-Lehramtsstudium Geographie, Master International Management, Master Media and Convergence Management

2.536

WiWi-Studierende

10

Institute

87

Partneruniversitäten

Beratung & Information

Für SchülerInnen und Studieninteressierte

Bei einer Reihe von Veranstaltungen gibt es die Möglichkeit die Alpen-Adria-Universität kennenzulernen und in den Studienalltag hineinzuschnuppern.

Tag der offenen Tür
Studierende sowie MitarbeiterInnen aus allen Studienrichtungen bieten Beratungen und Informationen zu den Bachelor- und Masterstudien an. Schnuppervorlesungen, Workshops sowie Campus- & Bibliotheksführungen ergänzen das Programm.

Schulbesuche / Universitätsbesuche
Studierende der AAU besuchen regelmäßig Schulen in ganz Österreich. Zusätzlich besteht die Möglichkeit mit ganzen Klassen an die AAU zu kommen und eigens organisierte Vorlesungen und Workshops zu besuchen.

SchülerInnen an die Hochschulen
Besonders engagierte Schülerinnen und Schüler können bereits vor der Matura als außerordentliche Studierende Lehrveranstaltungen besuchen.

Studieren probieren
Hier gibt es die Möglichkeit, an Schnupperveranstaltungen teilzunehmen. In Begleitung eines/r Studierenden wird eine Lehrveranstaltung besucht und danach gibt es Gelegenheit, Fragen zum Studium zu stellen.

Kontakt

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Mag. Siegrid Erken-Hüttner
Südtrakt, 1. Stock, Raum E.1.14
Telefon: +43 463 2700 4009
E-Mail: wiwi@aau.at
Website (Institute & Abteilungen)

Hier geht es zu weiteren wichtigen Anlaufstellen und Kontaktadressen.

Für StudienanfängerInnen

Vor allem zu Beginn des Studiums kommen oft viele Fragen auf. Deshalb stehen unterschiedliche Beratungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH) bietet dazu zu Semesterbeginn Welcome Days und Erstsemestrigen-Tutorien an. Es gibt aber auch die Möglichkeit, sich jederzeit direkt an die jeweilige Studienvertretung (StV) zu wenden. BeraterInnen sind stets Studierende höherer Semester, die sich mit ihrem Studium auskennen und wertvolle Tipps geben können.

Die Studien- und Prüfungsabteilung unterstützt von der Immatrikulation bis zum Studienabschluss. Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere die Bereiche Studienzulassung, Anerkennung von Prüfungen, individuelle Studien, Studienberechtigung und Prüfungswesen.

Die StudienprogrammleiterInnen (SPL) sind zuständig für studienorganisatorische und -rechtliche Angelegenheiten. Sie entscheiden über Anerkennung von Prüfungen und stellen Zeugnisse über Studienabschlüsse aus. Die für Ihr Studium zuständigen SPL finden Sie auf dieser Seite unter Studienangebot bei der jeweiligen Studienrichtung.

Beratung | Foto: aau/Smerietschnig

Top-MaturantInnen gesucht

Das internationale Förderprogramm der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften richtet sich an Maturantinnen und Maturanten, die die Abschlussklasse oder die Matura mit ausgezeichnetem oder gutem Erfolg absolviert haben und das Bachelorstudium der Angewandten Betriebswirtschaft und/oder Wirtschaft und Recht an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt beginnen. Als Teilnehmerin oder Teilnehmer des Förderprogramms wird Ihnen ein fixer Studienplatz für Ihr Auslandssemester garantiert!

Unter 35 Partneruniversitäten im EU-Raum und weiteren 52 Joint-Study-Partneruniversitäten der AAU weltweit findet sich mit Sicherheit ein interessanter Ort für Ihr Auslandssemester. Folgende Mobilitätsprogramme gibt es:

  • Erasmus+ Auslandssemester
  • Joint-Study Auslandssemester
  • Sprachstipendien
  • Erasmus+ Studierendenpraktikum
  • Wissenschaftliches Arbeiten im EU-Ausland
  • Sommerschulen

Bewerbungen:

Senden Sie Ihre Bewerbung inklusive Maturazeugnis und Motivationsschreiben bitte an folgende Adresse:

Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
„Internationales Förderprogramm“
Mag. Siegrid Erken-Hüttner
Universitätsstraße 65-67
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Fragen & Informationen:

Mag. Siegrid Erken-Hüttner
Telefon: +43 463 2700 4009
E-Mail: siegrid.erken-huettner [at] aau.at

Studieren im Ausland

Mobilitätsprogramme

Partneruniversitäten

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften hält Kontakte zu über 80 Universitäten in Europa und der ganzen Welt. Je nach Mobilitätsprogramm und Studienrichtung gibt es unterschiedliche Partneruniversitäten, die für einen Auslandsaufenthalt in Frage kommen.

Partneruniversitäten der WiWi

Bewerbung

Die Bewerbung erfolgt im Studierenden-Portal unter „Meine Anträge“.
Für Fragen zur Bewerbung steht das International Office gerne zur Verfügung.

Stipendien

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften ist immer bemüht, Sponsoren für Stipendien zu finden. Ein großer Dank gilt den langjährigen Sponsoren:


Neues Stipendiumprogramm für Studierende in der EU: Mit „Dream NEW“ ein Auslandssemester an einer von acht Universitäten Neuseelands verbringen! Hier geht es zur Bewerbung.

Weitere Stipendien und Zuschüsse für Auslandsaufenthalte finden Sie im Bereich International.

World | Foto: efks/Fotolia.com

Möchten Sie Ihren Master an der Alpen-Adria-Universität machen?

Studentisches Leben

Studierende vor Haupteingang | aau/tinefoto.com

Wer studiert, braucht auch Zeit für Erholung. Am Campus und im Umfeld der Alpen-Adria-Universität gibt es viele sportliche und kulturelle Angebote, die Prüfungen und Lernstress vergessen lassen. Nicht nur der Wörthersee ist in wenigen Minuten erreichbar, auch Wohnmöglichkeiten und zahlreiche Gastronomiebetriebe finden sich in direkter Nähe zum Campus.

Die Lage der AAU zwischen alpiner und mediterraner Kultur bietet vielfältige Möglichkeiten für Ausflüge und Freizeitaktivitäten:

  • In 30 Minuten beim Wandern oder Schifahren auf der Gerlitzen
  • In 2 Stunden beim Baden am Meer in Italien
  • In 2,5 Stunden bei der Biennale in Venedig
  • In 3 Stunden beim Altstadtbummel im kroatischen Rovinj
Kajakkurs am Wörthersee Universitätssportinstitut 1| aau/USI
  • Campus

    Die vielen Vorteile einer Campus-Universität genießen!

  • Wohnen

    In direkter Nähe zur Universität wohnen und leben!

  • Gastronomie

    Ein großes Angebot an Gastronomiebetrieben rund um die Uni!

  • Sport & Freizeit

    Das Sportangebot und die Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung nutzen!

Beruf & Karriere

Viele Studierende der Alpen-Adria-Universität sind neben ihrem Studium berufstätig – zum einen, um das Studium zu finanzieren, zum anderen, um Zusatzqualifikationen zu sammeln und erste Erfahrungen im späteren Berufsfeld zu machen.

Das Karriere-Service der AAU unterstützt Studierende dabei, Praktika oder Neben- und Ferialjobs zu finden und unterbreitet den AbsolventInnen der AAU ein professionelles Angebot zur Vorbereitung des Berufseinstiegs. Als erste Anlaufstelle bietet das Karriere-Service Einzelberatungen, Workshops und Events rund um die Themen Karriere und Beruf.

Jobanzeige am Schwarzen Brett | Foto: aau/tinefoto.com

Jobportale

Die Jobbörse der Alpen-Adria-Universität bietet laufend neue Stellenangebote und Praktikumsplätze sowie Unternehmensprofile für die Initiativbewerbung. Mit dem wöchentlichen Jobletter bekommen Sie die neuesten Jobs und Informationen rund um die Berufswelt kostenlos in Ihre Mailbox!