Working as a Researcher is a Fascinating Job

Vahid Tavakkoli completed his doctoral studies at the University of Klagenfurt. He talked to us about his research focus on artificial intelligence, especially using neural networks to create new effects on images and he also told us why he chose the University of Klagenfurt and why everybody should study at the University of Klagenfurt. Two days after his PhD defence his daughter was born, which was very exciting for Vahid. Weiterlesen

„Die Universität Klagenfurt ist eine ausgezeichnete Uni. Die Ausbildung und Forschung im Bereich Computerscience ist exzellent.“

Ein Interview mit Thomas Grassauer zur Kooperation zwischen der Dynatrace Austria GmbH und der Universität Klagenfurt. Weiterlesen

Margareta Ciglič: Die wunderbare Welt der Informatik.

Unsere Absolventin Margareta Ciglič hat während des Studiums der Angewandten Betriebswirtschaft ihre Leidenschaft für die Informatik entdeckt und sich parallel dafür inskribiert. Wir sprechen mit ihr darüber wie dies zustande kam, wie sich ihr weiterer Weg an der Universität und bei der Kelag Energie entwickelt hat und was sie im kommenden Sommersemester wieder zurück in die Hörsäle der Universität Klagenfurt zieht. Weiterlesen

Melanie Schranz: Als Frau in die Technik und zum Traumberuf.

Unsere Absolventin Melanie Schranz konnte von den spannenden Forschungsthemen am Institut für Vernetzte und Eingebettete Systeme nicht genug bekommen. Als eine der ersten acht Studierenden des Studiengangs Informationstechnik hat sie nach der Diplomarbeit direkt das Doktorat angehängt. Wir blicken mit ihr auf eine aufregende Vergangenheit zurück und sprechen über aktuelle Forschungsthemen bei den Lakeside Labs.

Weiterlesen

Gabriel Lipnik mit Würdigungspreis des BMBWF ausgezeichnet

Gabriel Lipnik hat an der Universität Klagenfurt das Masterstudium Mathematics absolviert. Nun wurde er vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung mit dem Würdigungspreis ausgezeichnet.

Weiterlesen

Manfred Del Fabro: „Verlasst ausgetretene Denkpfade!“

Unser Absolvent Manfred Del Fabro hat an der Universität Klagenfurt Informatik studiert. Im Interview sprechen wir darüber wie der Dalai Lama 2006 den Hörsaal A mit Menschen und Weisheit erfüllte, was er anders machen würde, wenn er noch einmal studieren würde und wie bereichernd das Arbeitsumfeld bei Dynatrace wirkt.

Weiterlesen

Was das Netzwerk im Innersten zusammenhält

Möchte man die Komplexität von Netzwerken wie Flüssen berechnen, kann man sie schrittweise reduzieren. Entfernt man sukzessive ab dem kleinsten Quellfluss alle Nebenflüsse, kommt man schließlich zu einer Kernstruktur. Die Anzahl der dafür nötigen Reduktionsschritte nennt man Horton-Strahler-Index. Indizes wie diese kann man nun sehr viel genauer als bisher für komplexe Netzwerke berechnen. Weiterlesen

Der optimale Weg ist das Ziel

Immer mehr Supermärkte bieten Lieferservices an – und brauchen dafür eine Technologie, die die optimale Route für die Zustellung errechnet. Mathematiker*innen der Universität Klagenfurt haben für eine englische Supermarktkette Algorithmen entwickelt, die deutlich optimierte Lieferpläne errechnet. So werden Waren an mehr Kund*innen schneller und mit geringerem Kohlendioxidausstoß ausgeliefert.  Weiterlesen

Thomas Grassauer: „Lasst euch von den Lehrenden mitreißen.“

Unser Absolvent Thomas Grassauer hat an der Universität Klagenfurt Informatik studiert. Er ist mit Dynatrace über das Klagenfurt und Technology Stipendium weiterhin mit der Universität verbunden. Mit uns spricht er über die Bedeutung von Kooperationen mit Bildungseinrichtungen, seine Erinnerungen an die Studienzeit und seinen bisherigen Karriereweg. Weiterlesen

Die connect ermöglicht Berufseinstiege

Christoph Rieder

Christoph Rieder hat an der AAU Informatik studiert. Die connect war der Startschuss für seinen Einstieg bei Alturos Destinations. Im Gespräch hat er uns über seinen Job erzählt und verraten, wie es gelingen kann, die Job- & Karrieremesse für sich zu nutzen.

Weiterlesen