Beiträge

Matthias Karmasin mit dem österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse ausgezeichnet

Mit Entschließung des Bundespräsidenten Alexander van der Bellen wurde auf Antrag des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung Heinz Faßmann das österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse an Matthias Karmasin verliehen. Überreicht wurde die Auszeichnung  im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung am 27. Oktober 2020 durch Landeshauptmann Peter Kaiser. 

Weiterlesen

Barbara Kaltenbacher in „Natural Sciences and Engineering Research Council of Canada” aufgenommen

Die Mathematikerin ist damit eine von wenigen nicht-kanadischen Forscher*innen, die im Forschungsrat über die Vergabe von kanadischen Forschungsförderungsmitteln im Themenbereich „Mathematik und Statistik“ entscheiden.

Weiterlesen

PROMETHEUS ­­– Die Video-Streaming-Infrastruktur der Zukunft mit 2. Preis beim Houska-Award ausgezeichnet

Bitmovin GmbH, ein Spin-Off der Universität Klagenfurt, wurde mit dem Projekt PROMETHEUS am 24. September 2020 mit dem zweiten Preis in der Kategorie „Forschung & Entwicklung in KMU“ beim Houska-Award ausgezeichnet.

Weiterlesen

Mobile Telearbeit: Projekt der Universität Klagenfurt mit Mobilitätspreis des Verkehrsclub Österreich ausgezeichnet

Mitarbeiter*innen der Universität Klagenfurt können Zeit in öffentlichen Verkehrsmitteln, die sie für Arbeit aufwenden, nun auch als „mobile Telearbeit“ anrechnen lassen. Die Universität Klagenfurt wurde für ihren innovativen Anreiz zum Umstieg auf den Öffentlichen Verkehr am 17. September 2020 in Wien mit einem VCÖ-Mobilitätspreis ausgezeichnet. Schon davor erhielt sie einen Anerkennungspreis des VCÖ für die Region Kärnten. Weiterlesen

Barbara Kaltenbacher in das Executive Committee der European Mathematical Society gewählt

Die Wahl der neuen Mitglieder fand am 4. Juli in einer Online-Sitzung statt. Barbara Kaltenbacher sowie ihre Kolleg*innen aus Portugal, Tschechien, Frankreich, Spanien, Großbritannien und Italien werden ihre Positionen Anfang 2021 antreten.

Weiterlesen

Daniel Barben ins Kuratorium des FWF gewählt

Daniel Barben, Professor für Technik- und Wissenschaftsforschung und Institutsvorstand des gleichnamigen Instituts an der Universität Klagenfurt, wurde ins Kuratorium des FWF gewählt. Für die Funktionsperiode 2020 bis 2023 wird er als stellvertretender Referent für das Wissenschaftsgebiet 3 – Soziologie und interdisziplinäre Sozialwissenschaften zuständig sein.

Weiterlesen

Max-Peter Menzel mit „Ralph Gomory Best Industry Studies Paper Award” ausgezeichnet

Die Industry Studies Association ehrt damit die Publikation „Industry evolution in Varieties of Capitalism: a comparison of the Danish and US wind turbine industries”, die der Geograph Max-Peter Menzel gemeinsam mit seinem Kollegen Johannes Kammer in der Zeitschrift Industrial and Corporate Change veröffentlicht hat.

Weiterlesen

Werner Wutscher ist ab Herbst 2020 Generalsekretär des Europäischen Forum Alpbach

Der Unternehmer und Investor Werner Wutscher, der auch als Vorsitzender des Universitätsrats der Universität Klagenfurt fungiert, folgt damit Philippe Narval. Im Frühjahr 2021 steht auch der Wechsel an der Spitze des Forum Alpbach an: Andreas Treichl übernimmt die Funktion als Präsident und löst damit Franz Fischler ab.

Weiterlesen

Gabriele Kotsis zur Präsidentin der Association for Computing Machinery (ACM) gewählt

Die Association for Computing Machinery (ACM) hat Gabriele Kotsis für eine Amtszeit von zwei Jahren ab dem 1. Juli zur Präsidentin gewählt. Sie steht damit der größten Vereinigung von Informatiker*innen vor, die weltweit fast 100.000 Mitglieder zählt. Gabriele Kotsis ist Professorin für Informatik an der Johannes Kepler Universität Linz und stellvertretende Vorsitzende des Universitätsrats der Universität Klagenfurt.

Weiterlesen

PROMETHEUS für Houska-Preis nominiert

In der Kategorie „Forschung & Entwicklung in KMU“ wurde bitmovin GmbH, ein Spin-Off der Universität Klagenfurt, für den Houska-Preis 2020 nominiert.

Weiterlesen