„Achievement unlocked“ – 2. Game Pics Show an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Bei der 2. künstlerischen In-Game-Photography-Ausstellung „Game Pics Show“ stellen 17 Spielerinnen und Spieler sowie Expertinnen und Experten aus den Bereichen Game Design, Fotografie und Grafik aus. Deren 11 individuelle Stills von aktuellen Videogames sind in Großformat noch bis 6. Juli am Campus der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt zu sehen.

Weiterlesen

#WerPflegtMich? Zur Sorg(e)losigkeit der Pflege in Kärnten

Ausgehend von der Buchpublikation zum Thema Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Karriere und der Pflegesituation in Kärnten diskutieren auf der Veranstaltung #WerPflegtMich? des Universitätszentrums für Frauen- und Geschlechterstudien unter anderem die Sozialreferentin des Landes Kärnten Beate Prettner, die Präsidentin des Hilfswerks Kärnten Elisabeth Scheucher-Pichler und Professor Guido Offermanns über aktuelle und zukünftige Herausforderungen und notwendige Maßnahmen für den Pflegebereich. Die Buchpräsentation und Diskussion findet am Donnerstag, 28. Juni, ab 18:00 Uhr im Stiftungssaal der Kärntner Sparkasse statt.

Weiterlesen

„Schaut her! Ich zeig’s euch digital“ – Präsentation eines medienpädagogischen Projekts an Kärntner Schulen

Am 20. Juni um 17:30 Uhr werden die Ergebnisse des medienpädagogischen Projekts „Schaut her! Ich zeig’s euch digital“ im Hörsaal B an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt präsentiert.

Weiterlesen

Aufwachsen außerhalb der Familie: Soziale Unterstützung und emotionale Zugehörigkeit sind ausschlaggebend für Bildungsweg

„Care Leaver“ sind Personen, die zumindest zeitweilig außerhalb der Herkunftsfamilie in institutioneller Betreuung aufwachsen und von dort aus den Übergang ins Erwachsenenleben vollziehen. Ein Team rund um Stephan Sting (Institut für Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung) hat sich mit den Bildungschancen dieser jungen Menschen beschäftigt. Das Projekt wurde vom Jubiläumsfonds der Oesterreichischen Nationalbank gefördert. Die Ergebnisse werden nun am kommenden Freitag im Rahmen eines Fachtages präsentiert.

Weiterlesen

Klein, gute Infrastruktur und smarte Konzepte: Auszeithöfe bieten nachhaltige Erholung

Das Konzept der so genannten Auszeithöfe hat die Intention, die Ressourcen eines Bauernhofs ganz bewusst zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden einzusetzen. Das von Green Care Österreich in Kooperation mit der Landwirtschaftskammer Steiermark entwickelte Konzept wurde von Interventionsforschungsexpertinnen begleitet. Die Ergebnisse, am Beispiel des im Lesachtal gelegenen Peintnerhofs, werden nun am 13. Juni (10:30 Uhr, Landwirtschaftskammer Kärnten, Klagenfurt) in einem Pressegespräch vorgestellt.

Weiterlesen

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften feiert 25 Jahre!

Am 14. Juni feiert die WiWi ihr 25-jähriges Bestehen. Partner, Wegbegleiter, Alumni und Studierende: alle sind herzlich eingeladen, mitzufeiern.

Weiterlesen

Wissenswelten zwischen Himmel und Alltag: Internationale Mittelalter-Tagung in Klagenfurt

Angelika Kemper (Institut für Germanistik) und Christian Domenig (Institut für Geschichte) laden vom 7. bis 8. Juni 2018 Expertinnen und Experten aus aller Welt zur Tagung zum Thema „Zwischen Himmel und Alltag. Wissen und Gemeinschaft vom Hochmittelalter bis in die Frühe Neuzeit“. Im Interview haben sie schon vorab erzählt, welche Bedeutung Wissen im Mittelalter hatte.

Weiterlesen

Zwei Karrieren, zwei Bundesländer, ein Netzwerk: Dual Career Netzwerk Steiermark – Kärnten

Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt kooperiert nun mit den fünf steirischen Universitäten im Dual Career Netzwerk Steiermark – Kärnten

Weiterlesen

Universität Klagenfurt bringt 3D-Druck an Kärntner Schulen

Schon in der Schulzeit mit 3D-Druck arbeiten, innovativ gestalten und entwerfen. Ein erfolgreiches Projekt der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften in Kooperation mit der Kärntner Sparkasse feiert seinen Abschluss.

Weiterlesen

300 Euro für Rückkehrende nach Kärnten: Das Klagenfurt-Stipendium

Alpen-Adria-Universität und Landeshauptstadt Klagenfurt initiieren gemeinsam ein „Klagenfurt-Stipendium“ zur Förderung von Masterstudierenden.

Weiterlesen