Alle News seitens der Universität Klagenfurt, die auch als Pressemitteilung versendet werden

Klagenfurt-Stipendium: Neuer Jahrgang feiert Kick-Off Event

Das Klagenfurt-Stipendium startete heuer bereits in seinen fünften Durchgang. Um dies gebührend zu feiern und den neuen Jahrgang einzuläuten, trafen sich die Fördergeber*innen und Stipendiat*innen des Klagenfurt-Stipendiums zu einem Netzwerktreffen. Bei einem Speed-Networking gab es Zeit, sich kennenzulernen und die Gespräche beim anschließenden Buffet ausreichend zu vertiefen.  

Weiterlesen

Die 12. Lange Nacht des Schreibens an der Universität Klagenfurt

Am 7. Dezember 2022 veranstaltet das SchreibCenter der Universität Klagenfurt in Kooperation mit der Universitätsbibliothek, dem Universitätssportzentrum und der Psychologischen Studierendenberatung ab 17.30 Uhr die bereits 12. Lange Nacht des Schreibens. Zum Zielpublikum zählen Studierende, Dissertant*innen und Schüler*innen, die gerade an ihren Texten arbeiten oder diese planen wollen.

Weiterlesen

Universität Klagenfurt hat ihre herausragendsten Lehrenden mit dem Lehrepreis 2022 prämiert

Wer an der Universität Klagenfurt als Lehrende*r am besten ankommt, darüber entscheiden die Studierenden: Sie konnten Lehrveranstaltungen für den „Lehrepreis 2022“ nominieren. Die 14 am besten bewerteten Lehrenden haben dann Lehrkonzepte eingereicht, die von einer Jury bewertet und gereiht wurden. Die Preisträger*innen wurden nun am 24. November 2022 feierlich gewürdigt.

Weiterlesen

ARTEFICIA. Das Buch zur Ausstellung


Was haben Maria Lassnig, Peter Handke und Wolfgang Puschnig gemeinsam? Alle drei sind Ehrendoctores der Universität Klagenfurt. Die drei international bekannten Größen und weitere sechs Persönlichkeiten aus dem Bereich der Künste stehen im Zentrum des soeben erschienenen Buches ARTEFICIA. Unter diesem Titel fand zum 50. Bestandsjahr der Universität Klagenfurt eine Jubiläumsausstellung statt. Nun liegt diese in einem fein ausgestatteten Katalog zum Nachschauen und Nachlesen vor. Die Buchpräsentation findet am 24. November 2022 um 17 Uhr in der Universitätsbibliothek statt.

Weiterlesen