Study at the University of Klagenfurt: We have a lot of nature nearby for leisure activities and most lecturers are very motivated in their work

Tobias Mitterer has just finished his PhD in in Technical Sciences, Information Technology. His research work focuses on automating and simplifying the addition of new sensors to a system, by using electronic descriptions of said sensors. We talked to him about his field of research the reasons why he decided to study at the University of Klagenfurt. Weiterlesen

Forschung für bessere Empfehlungssysteme: Dietmar Jannach im Interview

Dietmar Jannach ist Professor am Institut für Artificial Intelligence und Cybersecurity. Er hat mehr als 150 Publikationen in Bereichen wie Recommender Systems, wissensbasierte Systementwicklung, Constraint-basierte Systeme, semantische Webanwendungen und Web Mining sowie Software Engineering verfasst. Unter anderem ist Jannach Mitautor des Buches „Recommender Systems: An Introduction“. Zudem ist er Co-Editor-in-Chief der neuen Zeitschrift ACM Transactions on Recommender Systems (TORS).

Wir haben mit Jannach über seinen Forschungsbereich Recommender Systems gesprochen und darüber, wie sich dieser in den letzten Jahren (weiter-)entwickelt hat. Jannach hat uns auch über seine neuen Aufgaben und Ziele für TORS erzählt. Weiterlesen

Da, und doch nicht da: Forschungsprojekt will neue Interaktionen zwischen Menschen oder Maschinen im Cyberspace ermöglichen

Seit Jahren sind wir es nun gewöhnt, via Zoom, FaceTime & Co. online miteinander zu kommunizieren. Auch Operationen oder die Fertigung in Industrieunternehmen sind mittlerweile aus der Ferne möglich. Ein Forschungsprojekt, kürzlich bewilligt durch EU Horizon Europe, möchte nun zu einer neuen Generation immersiver Telepräsenztechnologien beitragen: Die Grenzen zwischen virtueller und physischer Welt sollen dabei noch mehr verschwimmen und die Technologie soll es uns noch besser ermöglichen, an einem anderen Ort zu „sein“, ohne dorthin fahren zu müssen.

Weiterlesen

Follow what interests you, and don’t be upset by setbacks

Harald Gietler has just finished his PhD in Technical Sciences, specializing in Information and Communications Engineering. His research work focuses on localization technology. Instead of radar or sonar, Harald uses electromagnetic fields. We talked to him about his field of research and the influence of artificial intelligence. Moreover, he also told us about the reasons why he decided to study at the University of Klagenfurt and why he would advise others to study in Klagenfurt too. Weiterlesen

Die Kreativität der Mathematik genießen

Universitäre Mathematik ist kreativ. Eine, die das ideenreiche Lösen von Rätseln besonders liebt, ist Sarah Jane Selkirk. Die Südafrikanerin kam 2020 als Doktoratsstudentin nach Klagenfurt und ist nun Teil der doc.funds doctoral school „Modeling – Analysis – Optimization of discrete, continuous, and stochastic systems“.

Weiterlesen

Produktionsplanung kann durch Schwarmalgorithmen verbessert werden

Für Industrieunternehmen ist die starke Vernetzung von Produktionsanlagen eine enorme Herausforderung. Diese zeigen ein komplexes und dynamisches Verhalten, wie es auch bei Ameisen, Bienen, Fischen oder Vögeln beobachtet wird. Inspiriert durch Vorbilder aus der Natur werden im Projekt SWILT daher ganze Industrieanlagen als Schwärme modelliert. Nach drei Jahren liegen nun die Projektergebnisse vor: Die Simulationen ergaben, dass die Gesamtleistung eines großen Produktionsplanungssystems im einstelligen Prozentbereich verbessert werden kann, was bedeutende finanzielle Zugewinne für Unternehmen bedeuten kann.

Weiterlesen

Interreg Projekt Mass Customization 4.0

Die Universität Klagenfurt arbeitet gemeinsam mit dem Energieforum Kärnten und weiteren Partnern am Interreg Projekt MC 4.0. Das Projekt soll die KMU-Innovationsbasis beim SMART LIVING verbessern, um die neuen Herausforderungen der Wettbewerbsfähigkeit und der INDUSTRIE 4.0 im Programmg zu meistern. Wir haben mit Gerhard Leitner von der Universität Klagenfurt, der am Projekt maßgeblich beteiligt ist, über das Projekt gesprochen.

  Weiterlesen

5 Tipps für mehr IT-Sicherheit

Für die meisten Menschen ist ein Leben ohne Computer, Smartphone, Tablet und Internet nicht mehr wegzudenken. Jedes Jahr am 30.11. findet weltweit der Computer Security Day statt. Dieser Tag soll uns für das Thema Cyber-Sicherheit sensibilisieren. Hier sind 5 Tipps für mehr IT-Sicherheit von unserem Cyber Security Experten Peter Schartner: Weiterlesen

Dženana Alagić: „Use the university to expand your horizons, study and enjoy!“

Dženana Alagić recently completed her doctorate in Technical Mathematics. She spoke to us about her research focus and told us why she moved from Bosnia and Herzegovina to Klagenfurt. Furthermore she told us how her view of the world has changed through her studies and why everyone should study at the University of Klagenfurt. Weiterlesen

Zweiter Platz in Österreich und weltweit in Ranggruppe 201-250 eingestiegen: Informationstechnik erzielt Riesenerfolg im THE Ranking 2022

Die Universität Klagenfurt wurde beim THE-Ranking 2022 erstmals auch im Bereich „Engineering“ gereiht. Dass sie auf Anhieb den zweiten Platz unter den österreichischen Hochschulen erreichte, ist nicht zuletzt den starken Forschungsleistungen der Wissenschaftler*innen und der hohen Internationalität des Fachbereichs geschuldet. Die noch junge Fakultät für Technische Wissenschaften sieht sich in ihrem bisherigen Kurs bestätigt – und greift weiter nach den Sternen.

Weiterlesen