Alle News seitens der Universität Klagenfurt, die auch als Pressemitteilung versendet werden

Brauchen wir überhaupt noch Bücher? Und brauchen wir eine Buchwissenschaft?

Publikation am Institut für Germanistik zur aktuellen Relevanz der Buchwissenschaft

Weiterlesen

Die Seele auf der Bühne

Michael Wieser, Psychologe an der Alpen-Adria-Universität, erhält am 29. April 2011 in Clearwater Beach (Florida, USA) den Zerka Moreno Award.

Weiterlesen

Entscheiden DNA-Tests über Familiennachzug?

Internationales Forschungsprojekt beschäftigt sich mit ethischen und philosophischen Aspekten von DNA-Tests im Rahmen von Einwanderungsverfahren

Weiterlesen

Wovon hängt die Motivation von Lehrkräften ab?

Den Bedingungen für Lehrermotivation gehen WissenschaftlerInnen am Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung in einer aktuellen Studie auf den Grund.

Weiterlesen

Fühlen beim Fernsehen

Forschungsprojekt an der Alpen-Adria-Universität beschäftigt sich mit Produktneuheiten, die nach 3D-TV kommen.

Weiterlesen

Wo zeigt sich Weisheit und wie wird man weise?

Forschungsprojekt am Institut für Psychologie zeigt erste Ergebnisse.

Weiterlesen

EU-Projekt Fibonacci: Unterricht verbessern durch internationalen Austausch

BildungsexpertInnen aus sieben Ländern besuchen innovative Schulen in Kärnten und in der Steiermark.

Weiterlesen

Best Paper Award für Forscher der Angewandten Informatik

Jürgen Vöhringer und Günther Fliedl vom Institut für Angewandte Informatik der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt erhielten auf der ISD-Konferenz 2010 in Prag den Best Paper Award.

Weiterlesen

Verein ASPIS erhält Dr. Alexander Friedmann Preis 2009

Ein Preis für Leistungen in der psychosozialen Beratung, Betreuung oder Behandlung sowie im Bereich der Wissenschaft, die vor allem über ethnische Grenzen hinausgehen.

Weiterlesen

Nächster Halt: TEWI

Mit der „Haltestelle Zukunft“ im Blickpunkt, eröffnete die Fakultät für Technische Wissenschaften am 22. Oktober ihr akademisches Jahr 2009/10. „Herzlich Willkommen an alle Freunde der technischen Fakultät“, leitete Dekan Univ.-Prof. Dr. Martin Hitz in den Auftakt der Festveranstaltung und begrüßte zahlreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik im Foyer des Südtrakts der Klagenfurter Alpen-Adria-Universität. „Kommunikation und das gegenseitige Kennen lernen soll heute eine wichtige Rolle spielen“ führte Hitz weiter aus und gab erste Einblicke in die Ausrichtung der Fakultät, die Vernetzung mit der Öffentlichkeit und die Zukunftsaussichten der IT-Branche anhand aktueller Studien.

Weiterlesen