Neue Professur im Mai 2018 an der AAU

Im Mai 2018 wurde an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt eine neue Professur mit Stephan Dickert, Institut für Psychologie (Allgemeine Psychologie und Kognitionsforschung) besetzt.

Weiterlesen

Rogers Prize 2017 für Andreas Blank

Philosophiehistoriker Andreas Blank wurde mit dem Roger Prize 2017 der British Society for the History of Philosophy ausgezeichnet.

Weiterlesen

Werner Wutscher ist neuer Vorsitzender des Universitätsrats der Universität Klagenfurt

In der Sitzung vom 27.04.2018 wurde Werner Wutscher zum Vorsitzenden des Universitätsrats gewählt. Stellvertretende Vorsitzende ist Gabriele Anderst-Kotsis. Die Wahl erfolgte jeweils einstimmig. Beide wollen als Doppelspitze in Zukunft eng zusammenarbeiten.

Weiterlesen

Künstlich-intelligenter Metalldetektor für die Nadel im Wissenshaufen

Es gibt einzelne Menschen, die sehr viel wissen. „Wissen wird“, so Marie von Ebner-Eschenbach, jedoch „mehr, wenn man es teilt.“ Doch bleibt Wissen, das in großen Wissensbasen gesammelt wird, auch immer fehlerfrei? Und was kann man tun, um aus gesammeltem Wissen fehlerfreie Rückschlüsse zu ziehen? Patrick Rodler, Post-Doc am Institut für Angewandte Informatik, arbeitet an künstlich-intelligenter Fehlersuche und Fehlerbereinigung von Wissensbasen.

Weiterlesen

Best Paper Award 2017 für Martina Ukowitz

Die Forscherin am Institut für Palliative Care und Organisationsethik wurde für ihren Beitrag mit dem Titel „Transdisziplinäre Forschung revisited. Erkenntnisinteresse, Forschungsgegenstände, Wissensform und Methodologie“ mit dem GAIA Best Paper Award 2017 ausgezeichnet.

Weiterlesen

Förderpreis für Medienforschung für Klaus Bichler

Für seine Dissertation zum Thema „Medienethische Herausforderungen im Onlinejournalismus“ erhielt Klaus Bichler am 14. März 2018 den Förderpreis Medienforschung vom Verband Österreichischer Zeitungen.

Weiterlesen

Neue Professuren im März 2018 an der AAU

Im März 2018 wurden an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt drei neue Professuren mit Sylke Andreas (Klinische Psychologie und Psychotherapie), Heather Foran (Gesundheitspsychologie) und Radu Aurel Prodan (Verteilte Systeme) besetzt.

Weiterlesen

Ein Leben wie ein russischer Roman: Vom Eisenbahnmanager zum Koordinator des Sprachenzentrums

Colin Heller wurde 1971 in Ostdeutschland geboren und entwickelte schon in seiner Jugend eine große Leidenschaft für das Russische. Sein Weg führte ihn nach Russland, Tschechien, Österreich und in die Ukraine. Nun hat er sein Doktorat am Institut für Slawistik der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt abgeschlossen und ist als Senior Lecturer und Koordinator am Sprachenzentrum Wirtschaft der Fachhochschule Kärnten gelandet.

Weiterlesen

Individuelle Öffis? – Mathematiker entwickeln Optimierungsalgorithmen für individualisiertes öffentliches Verkehrsangebot

Öffentliche Verkehrsmittel, deren Haltestellen dort liegen, wo ich sie brauche und die abfahren, wann ich sie brauche, sind vielleicht bald nicht mehr Utopie, sondern Realität. Der Mathematiker Christian Truden konnte zeigen, dass ein solches Angebot wesentlich effizienter als das herkömmliche, an fixe Linien und Fahrpläne gebundene öffentliche Verkehrssystem ist. Am Freitag erhielt er für seine Masterarbeit mit dem Titel „Local Search Heuristics for the Capacitated Vehicle Routing Problem with Structured Time Windows“ den Anerkennungspreis des List Förderpreises 2018.

Weiterlesen

Erste Wissenschaftlerin-Stelle exklusiv für Frauen an der Fakultät für Technische Wissenschaften

Der Frauenanteil unter den ProfessorInnen an den Technischen Universitäten und den Fakultäten für Technische Wissenschaften ist österreichweit viel geringer als er sein sollte. Aus diesem Grund hat man an der Alpen-Adria-Universität ein Maßnahmenpaket erarbeitet, das dem nun von vornherein entgegenwirken soll. Teil dieses Pakets ist eine Tenure-Track Postdoc-Stelle an der Fakultät für Technische Wissenschaften ausschließlich für Frauen. 

Weiterlesen