Alle News seitens der Universität Klagenfurt

Universität Klagenfurt hat ihre herausragendsten Lehrenden mit dem Lehrepreis 2022 prämiert

Wer an der Universität Klagenfurt als Lehrende*r am besten ankommt, darüber entscheiden die Studierenden: Sie konnten Lehrveranstaltungen für den „Lehrepreis 2022“ nominieren. Die 14 am besten bewerteten Lehrenden haben dann Lehrkonzepte eingereicht, die von einer Jury bewertet und gereiht wurden. Die Preisträger*innen wurden nun am 24. November 2022 feierlich gewürdigt.

Weiterlesen

Absolvent*innen der Universität Klagenfurt mit Digitalisierungsstipendien des Landes Kärnten ausgezeichnet

Für wissenschaftliche Abschlussarbeiten zum Thema Digitalisierung und deren Auswirkungen bzw. Bedeutung für Kärnten wurden gestern, am 23. November 2023, bereits zum fünften Mal Stipendien des Landes Kärnten verliehen. Unter den Preisträger*innen sind sechs Absolvent*innen der Universität Klagenfurt.

Weiterlesen

Wie beeinflussen Instagram und YouTube die individuelle Selbstsorge?

Spornen die Bilder und Videos von sportlichen Körpern auf den sozialen Plattformen dazu an, selbst Workouts zu praktizieren und Gutes für sich zu tun oder erzeugen sie Stress? Anna Aschbacher hat untersucht, welche Rolle diese Medien für die individuelle Selbstsorge spielen. Für ihre Arbeit wurde sie nun gestern, am 22. November 2022, mit dem Würdigungspreis des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung ausgezeichnet.

Weiterlesen

Futurezone Awards: Projekt der Lakeside Labs GmbH gewinnt in der Kategorie „5G-Innovation des Jahres“

Insgesamt waren drei Projekte mit Bezug zur Universität Klagenfurt für Preise bei den Futurzone Awards nominiert. Die Preisträger*innen nahmen die Awards am 17. November 2022 in Wien entgegen.

Weiterlesen

ARTEFICIA. Das Buch zur Ausstellung


Was haben Maria Lassnig, Peter Handke und Wolfgang Puschnig gemeinsam? Alle drei sind Ehrendoctores der Universität Klagenfurt. Die drei international bekannten Größen und weitere sechs Persönlichkeiten aus dem Bereich der Künste stehen im Zentrum des soeben erschienenen Buches ARTEFICIA. Unter diesem Titel fand zum 50. Bestandsjahr der Universität Klagenfurt eine Jubiläumsausstellung statt. Nun liegt diese in einem fein ausgestatteten Katalog zum Nachschauen und Nachlesen vor. Die Buchpräsentation findet am 24. November 2022 um 17 Uhr in der Universitätsbibliothek statt.

Weiterlesen

Alps-Adriatic Scientific Award erstmals ausgeschrieben

Um junge Wissenschaftler*innen aus dem Alpen-Adria-Raum zu ermutigen, Forschung zu betreiben, die für die Region selbst von entscheidender Bedeutung ist, schreibt die Alpen-Adria-Rektorenkonferenz (AARC) heuer erstmals den Alps-Adriatic Scientific Award aus. Absolvent*innen eines Diplom-, Master- oder Doktoratsstudiums können sich bis 30. November 2022 dafür bewerben.

Weiterlesen

Ausstellung „Pregon koroških Slovencev leta 1942 / Zwangsweise Aussiedlung slowenischer Familien aus Kärnten 1942“ an der Universität Klagenfurt zu sehen

Im Rahmen des Symposiums »Aneignung und Abstoßung – Geschichte und Erinnerung. Symposium anlässlich des 80. Jahrestages der Zwangsaussiedelung der Kärntner Slowen*innen« wurde am 11. November 2022 an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt /Celovec auch die Ausstellung Pregon koroških Slovencev leta 1942 / Zwangsweise Aussiedlung slowenischer Familien aus Kärnten 1942 eröffnet. Die vom Slowenischen wissenschaftlichen Institut/Slovenski znanstveni inštitut (SZI) erstellte Ausstellung wird bis zum 2. Dezember 2022 in der Ostbrücke zu sehen sein. Veranstalter sind das Institut für Kulturanalyse und das Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft.

Weiterlesen

US-Botschafterin Victoria Reggie Kennedy besuchte die Universität Klagenfurt


Am 14. November 2022 begrüßten Senatsvorsitzender Martin Hitz und Vertreter*innen des Instituts für Anglistik und Amerikanistik die amerikanische Botschafterin Victoria Reggie Kennedy an der Universität Klagenfurt.

Weiterlesen

Rolle der Medien für Erfolg von Impfkampagnen entscheidend

Entscheidet man sich gegen eine bestimmte Impfung, ist diese Haltung oft dem Einfluss populistischer Botschaften geschuldet. Eine Studie hat nun für verschiedene Impfungen untersucht, inwiefern wissenschaftsbezogener Populismus Einfluss auf die Impfentscheidungen der Rezipient*innen hat. Die Ergebnisse zeigen: Populismus wirkt kaum auf medial wenig diskutierte Impfungen wie gegen Grippe oder HPV ein. Bei den vieldiskutierten COVID-19- oder Masern-Impfungen ist der Einfluss hingegen hoch.

Weiterlesen

Job- und Karrieremesse connect 2022: 80 namhafte Unternehmen stellten sich rund 3.000 Besucher*innen vor

Die Universität Klagenfurt lud auch heuer Aussteller*innen und Besucher*innen zur größten Job- und Karrieremesse im Süden Österreichs, der connect 2022. Passend zur aktuellen Arbeitsmarktsituation gab es dabei mit 80 namhaften Unternehmen einen neuen Rekord an Aussteller*innen, die an der Universität nach jungen Talenten Ausschau hielten. 

Weiterlesen