Testimonials Bachelor Germanistik

Schlagwortarchiv für: BA-GERM

Germanistik studieren: Sich eine eigene Meinung bilden

Agnes Mühlthaler ist für ihr Germanistik-Studium nicht nach Wien oder Graz gegangen – warum das „Gebliebensein“ für sie letztendlich ein Glücksfall war, was sie an der Germanistik und der Universität Klagenfurt schätzt und was sie sonst neben dem Studium macht, erzählt sie im Interview.  

Weiterlesen

“Seid mutig, nutzt Gelegenheiten, geht euren Interessen nach und lernt, Unsicherheiten auszuhalten!”

Nach mehreren Online-Veranstaltungen fand am 12. Mai 2022 eine neue Ausgabe der “Karrierewege” zur Freude aller Beteiligten in Präsenz statt. Dieses Mal drehte sich die Podiumsdiskussion um die vielfältigen Karrieremöglichkeiten im Kulturbereich. Sechs Absolvent*innen diskutierten berufliche Perspektiven, gaben konkrete Tipps und machten viel Mut für den eigenen Karriereweg. Durch den Abend führte Regina Steinberger, Kulturreferentin der ÖH Klagenfurt/Celovec.

Weiterlesen

Germanistik & Philosophie: Die tägliche Auseinandersetzung mit den zwei Bereichen macht flexibel

Eine lange Leidenschaft und ein bisschen Zufall. Das waren die Zutaten für Juliana Perschys Studienwahl – Germanistik & Philosophie. Unterschiedliche Perspektiven, selbstständiges Denken, vielfältige Möglichkeiten den Horizont zu erweitern. Die 20-jährige Villacherin beleuchtet die Vorteile ihrer Studien. Abseits der Uni findet Erholung beim Tanz- oder Reitsport oder in der Musik. 

Weiterlesen

Einblick in die Lehre… 3 Fragen an Mona Decker-Mathes

Hinter der Kunst des richtigen Sprechens steckt viel Wissen. Was genau, das lernen Studierende im Kurs „Rhetorik und Sprechtechnik“. Hier erfahren sie warum es wichtig ist, Sprechtechnik und rhetorisches Know-how zu kennen und lernen diese gezielt einzusetzen. Weiterlesen

Einblick in die Lehre… 3 Fragen an Ursula Esterl

Die Beschäftigung mit Mehrsprachigkeit ist ein Zukunftsthema, besonders für Lehramtsstudierende. In der, zwischen Sprachwissenschaft und -didaktik angesiedelten, LV „Mehrsprachigkeit“ arbeiten die Studierenden an den verschiedenen Facetten des Themas: Welche Chancen ergeben sich durch Mehrsprachigkeit? Auf was muss im Umgang damit geachtet werde? Welche Unterschiede gibt es zwischen den verschiedenen Formen? Das Kurzinterview erlaubt einen spannenden Einblick in das Thema. 

Weiterlesen

Einblick in die Lehre… 3 Fragen an Michael Wiegand

Das verbindende Glied zwischen Sprachwissenschaft und Informatik ist die Computerlinguistik. Aber was bedeutet Sprache in diesem Kontext und was sind die Herausforderungen und Chancen?

Weiterlesen

Germanistik, Geschichte & Visuelle Kultur: die Vielseitigkeit des Studierens nutzen

Lukas Moser wird eine besondere Verbindung zur Universität Klagenfurt nachgesagt. Nicht umsonst studiert(e) er hier Germanistik, Geschichte, jeweils separat und im Lehramt, und legte im Zuge des ersten Lockdowns mit dem Beginn des Masterstudiums Visuelle Kultur noch eins drauf. Abseits des Studiums verfolgt er seine Träume auch beruflich: Als Redakteur und Studienreiseleiter, im Fußball, aber darüber hinaus auch an der Uni.

Weiterlesen

Master Visuelle Kultur: Film, Fotografie und Bildende Kunst – die Vielfalt, die ich mir gewünscht habe

Stefanie Leeb studiert Germanistik und Visuelle Kultur im Masterstudium. Ihr Engagement in und ihr Interesse an verschiedenen Dingen zeigte sich schon in ihrer Schulzeit. Durch den Besuch der CHS Villach und der HLW Spittal an der Drau sammelte sie bereits Erfahrungen im Tourismus, der Freizeitwirtschaft oder dem Bereich Gesundheit und Soziales. Jetzt belegt sie zwei Studien, die sich gegenseitig wunderbar ergänzen. Wie das genau geht, verrät sie uns im Interview.

Weiterlesen

Einblick in die Lehre… 3 Fragen an Igor Trost

In der LV „Sprache in der Politik“ geht es um germanistische Politolinguistik und deren immer wichtiger werdenden Rolle heute. Germanistik-Studierenden wird die Möglichkeit gegeben sich kritisch mit Sprache auseinanderzusetzen, die im politischen Kontext ge- oder missbraucht wird. Für Lehramtsstudierende liegt der Fokus auch auf der Frage, wie man Schüler*innen dieses Wissen weitergeben kann. 

Weiterlesen

Einblick in die Lehre… 3 Fragen an Viktoria Walter

Texte – ob in Literatur, Nachrichten oder Unterhaltung – erzählen immer etwas über die Zeit, in der sie entstanden sind und über die, die sie erzählen. Was ist ein Kunstmärchen und wo kommt es her? Dieser Frage und mehr geht Viktoria Walter mit ihren Studierenden in der Lehrveranstaltung nach.

Weiterlesen