Neuer Haupteingang der AAU | Foto: aau/Daniel Waschnig

Neue Professur im Februar 2018 an der AAU

Im Februar 2018 wurde an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt eine neue Professur mit Max-Peter Menzel, Institut für Geographie und Regionalforschung (Wirtschaftsgeographie), besetzt.

 

 

Max-Peter Menzel | Foto: aau/Krömer


Univ.-Prof. Dr. Max-Peter Menzel
§ 98-Professur (5 Jahre befristet)


Max-Peter Menzel ist seit Februar 2018 Universitätsprofessor für Wirtschaftsgeographie am Institut für Geographie und Regionalforschung an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.

Max-Peter Menzel, geboren 1974 in Melle, studierte Geographie an der Universität Bayreuth und promovierte 2008 an der Universität Bern mit einer Doktorarbeit zum Thema „Geographical Proximity, Bridging Technological Distances and the Cluster Life Cycle”. Von 2009 bis 2016 war er Juniorprofessor für Wirtschaftsgeographie an der Universität Hamburg und seit 2014 Vertretungsprofessor für Wirtschaftsgeographie an der Universität Bayreuth.

Seine Forschungsschwerpunkte sind räumliche Entwicklung und Transformation von Industrien, Evolution regionaler Cluster, regionalisierte Wissensprozesse und Netzwerke, an Beispielen von der Windenergie bis zu Kunstmärkten.