Wien und seine Gewässer: Eine turbulente Umweltgeschichte

Die Geschichte Wiens wurde lange von der Donau und ihren Zubringern geprägt. Viele der Bäche sind heute verschwunden, die Donau fließt reguliert weit weg vom Zentrum. Eine Ausstellung im Wiener Stadt- und Landesarchiv zeigt die Wiener Umweltgeschichte.

Weiterlesen

Wie sehen optimale Lernräume von Schülerinnen und Schülern aus? Welche Ansätze bietet die Wissenschaft?

Die Alpen-Adria-Universität war Austragungsort für den Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Forschung und Entwicklung im Bildungswesen (ÖFEB) zum Thema „Lernräume gestalten“.

Weiterlesen

Sommerkolleg Bovec 2015: „Zivilgesellschaft im Alpen-Adria-Raum“

Zivilgesellschaft im Alpen-Adria Raum“ lautet des Generalthema des 22. Sommerkollegs Bovec, das am 16. August 2015 mit 43 TeilnehmerInnen im gleichnamigen Ort im oberen Sočatal in Slowenien begonnen hat. Während dieser zwei Wochen lernen die Studierenden am Vormittag in Sprachkursen die Sprachen der Region und am Nachmitta finden kulturhistorische Exkursionen und thematische Workshops statt.

Weiterlesen

Wissenschaft in der Pop-Kultur

Wie werden wissenschaftliche Inhalte in der Populärkultur und in Unterhaltungsmedien verbreitet? Eine Tagung von 17. bis 18. September an der AAU beschäftigt sich mit den Wechselwirkungen zwischen Wissenschaft, Forschung und Populärkultur.

Weiterlesen

Lesen und Schreiben im Wandel

300 Expertinnen und Experten aus über 40 Ländern beraten von 13. bis 16. Juli 2015 an der Alpen-Adria-Universität darüber, wie sich Lesen und Schreiben durch die neuen Formen der Kommunikation verändern, und wie die Schule darauf reagieren kann.

Weiterlesen

Akademische Feiern für AbsolventInnen der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt am 3. Juli 2015

Am Freitag, den 3. Juli 2015, finden ab 9:00 Uhr im Hans-Romauch-Hörsaal (HS A) für 162 Absolventinnen und Absolventen der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt Akademische Feiern statt.

Weiterlesen

14. Workshop Qualitative Inhaltsanalyse

Zum bereits 14. Mal fand der Workshop „Qualitative Inhaltsanalyse“, veranstaltet vom Zentrum für Evaluation und Forschungsberatung (ZEF) des Instituts für Psychologie der Alpen-Adria Universität, in Cap Wörth/Velden statt.

Weiterlesen

Think Tank für die Industrie und starker Partner in der Region: Die Fakultät für Technische Wissenschaften an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Am 25. Juni präsentierte die Fakultät für Technische Wissenschaften (TeWi) der AAU gemeinsam mit der Industriellenvereinigung ihre vielfältigen Leistungen in Forschung und Lehre. Die hochkarätigen Gäste aus Wirtschaft, Politik und Öffentlichem Leben zeigten sich begeistert von den Präsentationen. Die Fakultät konnte unter den zahlreichen Gästen Landeshauptmann Peter Kaiser, Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz und die Geschäftsführerin der Industriellenvereinigung, Claudia Mischensky,  begrüßen.

Weiterlesen

Performigrations. Die Menschen sind das Territorium

Wissenschaft und Kunst arbeiten an acht Städten in Europa und Kanada gemeinsam zum Thema Mobilität und Migration. Klagenfurt ist derzeit Hauptaktionsort.

Weiterlesen