Schlagwortarchiv für: MA-ANGL

Insights into KuWi teaching… 3 questions for Marta Degani

Populism is a globally ubiquitous phenomenon. This seminar enables students to understand the complex mechanisms behind it by considering multiple and integrated perspectives. The use of strategies and rhetorical tools by populists is critically discussed.

Weiterlesen

Anglistik und Amerikanistik: Englisch in allen Facetten studieren

Marina Striedinger kommt aus Krumpendorf am Wörthersee. Nach dem Abschluss des Bischöflichen ORG St. Ursula hat die 24-jährige begonnen Anglistik und Amerikanistik zu studieren. An ihrem Studium schätzt sie die Vielseitigkeit, an der Universität schätzt sie die Leidenschaft der Lehrenden und vor allem das familiäre Miteinander. 

Weiterlesen

Einblick in die Lehre… 3 Fragen an Matthias Klestil

Was ist US-amerikanisches modernes Drama, wie lässt es sich analysieren und was hat es mit dem historischen Kontext auf sich? Diesen Fragen gehen Studierende im Proseminar „Topics in Anglophone Literary Studies: Modern U.S. American Drama“ von Matthias Klestil nach. 

Weiterlesen

Einblick in die Lehre… 3 Fragen an Felix Schniz

Anthologien – wie das Kuratieren und die Komposition bestimmter Themenbereiche Auswirkungen auf die Wahrnehmung der Rezipient*innen hat. In Felix Schniz‘ LV zu Horror Anthologies geht es genau darum und um das Wissen, das daraus gewonnen werden kann.

Weiterlesen

Queer Klagenfurt Celovec: die queere Community braucht und verdient mehr

Das Sichtbarmachen und die Rechte der LGBTIQ+ Community stehen im Fokus von Queer Klagenfurt Celovec. Seit 2020 gibt es den Verein, der sich neben der Organisation und Durchführung der alljährlichen Regenbogenparade vor allem ganzjährig für die Interessen der Menschen, „deren sexuelle oder romantische Orientierung, Geschlechtsidentität oder Beziehungskonstellation nicht der gesellschaftlichen Norm entspricht“, engagiert. Nadja Regenfelder ist in diesem Jahr Obmensch des Vereins und erklärt uns worum es bei Queer Klagenfurt Celovec geht und wie man mithelfen und unterstützen kann.

Weiterlesen

English and American Studies: A passion for language and culture

Ateesha Sethia’s decision to study in Klagenfurt was a thoughtful one. After all, the student of English and American Studies, has been to over 40 countries and lived in 6 countries before choosing to stay here. After growing up in a city of 15 million people, calling herself a “big-city-person”, she values Klagenfurt as a city that offers the best of both worlds – an abundance of nature and still, all the amenities of a big city. 

Weiterlesen

Einblick in die Lehre… 3 Fragen an Blake Shedd

Sprachen zu verstehen geht über das reine Vokabel- und Grammatik-Verständnis weit hinaus. Eine wichtige Eigenheit von Sprachen ist nämlich die Mundart. Es gibt sie überall, ob in der englischen oder der deutschen Sprache. Mundartgedichte zu lesen oder Filme anzuschauen sind dabei Möglichkeiten, um das Verständnis zu trainieren. Außerdem sind gemeinsame Aktivitäten wie eine Watch-Party eine schöne Möglichkeit in der Pandemie gemeinsames Studieren zu zelebrieren. 

Weiterlesen

Insights into KuWi teaching… 3 questions for Nursen Gömceli

What happens to feminism in the digital age? With her course, Nursen Gömceli offers students an opportunity to get insights into how digitalization has changed feminist activity in the 21st century. Students are engaged to find out how digital tools can be used to change things for the better. 

Weiterlesen