EINLADUNG: Online-Vorträge und Workshop am 13.5.22, 15-18 Uhr || 21st Century Skills: Zukunftsweisende Kompetenzen in der fachlichen und fachdidaktischen Ausbildung im Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde

Vorträge und Workshops

zum Thema

„21st Century Skills:
Zukunftsweisende Kompetenzen
in der fachlichen und fachdidaktischen Ausbildung
im Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde“

 

EINLADUNGSFLYER

Wann? 13.05.2022 | 15 – 18 Uhr
Wo? Online via BBB Webinar (Link folgt nach Anmeldung)
Link zur Anmeldung: https://forms.gle/sp449FDdSNMcWWYb8

BACHELOR ONLINE-INFOWEEK vom 7. bis 10. März 2022

Die Infoweek stellt alle Bachelorstudien der Universität Klagenfurt vor und unterstützt dich bei der Studienwahl.

 

Am Mittwoch, 9. März, ab 16 Uhr findet eine Session zu den Bachelorstudien Geographie & UF Geographie und Wirtschaftskunde statt.

 

Die Infoweek findet als Onlineveranstaltung statt. Pro Tag gibt es mehrere Live-Sessions, in denen die einzelnen Bachelorstudien vorgestellt werden. Im Anschluss gibt es jeweils die Möglichkeit, im Live-Chat konkrete Fragen zu stellen oder sich beraten zu lassen.

Die Live-Vorträge finden über classroom.aau.at statt. Eine individuelle Beratung ist auch per E-Mail an studieninfo [at] aau [dot] at, per Telefon unter +43 463 2700 9325, per WhatsApp unter +43 664 963 3109 und über unseren Facebook-Messenger möglich.

Beitrag zum Thema Bodenverbrauch mit Kirsten v. Elverfeldt

Am 15. Februar 2022 gab es in der Kleinen Zeitung einen Beitrag zum Thema Bodenverbrauch mit Kirsten v. Elverfeldt.

Interview mit Kirsten v. Elverfeldt im ORF Report zu Bodenverbrauch und Flächenfraß in Österreich

Im ORF Report vom 15. Februar 2022 ging es unter anderem um den #Bodenverbrauch und #Flächenfraß in #Österreich und insbesondere #Kärnten und #Oberösterreich. Kirsten v. Elverfeldt wurde als Expertin interviewt.

Master Online-Infoweek von 21. bis 24. Februar 2022

Hast du Fragen zum Masterstudium an der Universität Klagenfurt?
Oder benötigst du genauere Informationen über einzelne Studienrichtungen?

Dann nimm an unserer Master Online-Infoweek von 21. bis 24. Februar 2022, jeweils 10 bis 18 Uhr teil!

 

Über das neue Masterstudium „Geographie und Regionalforschung: regionale Transformationen“ wird am Dienstag, den 22.02.2022 von 15 bis 16 Uhr berichtet! 

An der Master Infoweek kannst du ohne vorherige Anmeldung teilnehmen, indem du auf den Link der jeweiligen Session in unserem Zeitplan klickst.

 

Die Infoweek findet als Onlineveranstaltung statt. Pro Tag gibt es mehrere Live Sessions, in denen die einzelnen Masterstudien via Video vorgestellt werden. Im Anschluss gibt es jeweils die Möglichkeit konkrete Fragen zu stellen. Die Live-Vorträge finden über die Online-Plattform classroom.aau.at statt (empfohlene Browser: Firefox oder Chrome). Keine Anmledung, kein Download notwendig!

Wenn du ganz individuelle Fragen hast, kannst du dich auch gerne persönlich beraten lassen: per E-Mail an studieninfo [at] aau [dot] at, per Telefon unter +43 463 2700 9325, per WhatsApp unter +43 664 963 3109 und über unseren Live-Chat auf der Website.

 

Please visit our English website, where we provide information about the Infoweek in English for your convenience.

 

Wir gratulieren dem frischgewählten Vorstand des VGDH und danken für das Engagement für die Geographie!

In der Mitgliederversammlung des Verbandes für Geographie an deutschsprachigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen (VGDH) wurde im Oktober 2021 ein neuer Vorstand gewählt, der am 1. Januar 2022 sein Amt angetreten hat.

Vier Mitglieder des früheren Vorstands wurden für eine zweite Amtszeit wiedergewählt, darunter auch Kirsten von Elverfeldt. Wie bereits zuvor setzt sich Kirsten von Elverfeldt auch im neuen VGDH-Vorstand vor allem für Belange von Physiogeograph*innen und Nachwuchswissenschaftler*innen sowie für eine starke österreichische wissenschaftliche Geographie im VGDH und eine bessere Sichtbarkeit des Faches in der Öffentlichkeit ein. Es ist eine große Freude, die nächsten Jahre der Geographie an deutschsprachigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen mitgestalten zu dürfen!

Absage: Online-Vortrag am 25. Jänner 2022, 16.30 Uhr von DI Robert Piechl „Wohnbau in Klagenfurt – Herausforderungen und Perspektiven aus Sicht der Stadtplanung“

Der für Dienstag, 25. Jänner 2022 um 16:30 Uhr in der Ringvorlesung geplante Vortrag von DI Robert Piechl muss leider krankheitsbedingt abgesagt werden. Der Vortrag wird nachgeholt und ein neuer Termin so bald wie möglich bekanntgegeben.

Für Lehramtsstudierende: Sommercamp im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Esri lädt für den kommenden Sommer 25 angehende Lehrerinnen und Lehrer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ein, im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer eine Woche lang zu forschen und hierfür GIS-Technologie einzusetzen. Das Sommercamp findet bereits seit 14 Jahren in Kooperation mit dem Nationalpark statt.

Alle Details zur Teilnahme sind hier zu finden:  https://gis-iq.esri.de/fuer-lehramtsstudierende-sommercamp-im-nationalpark/

Master Online-Infoweek 2022 von 21. bis 24. Feber 2022

https://www.aau.at/studieninteressierte/master-infoweek/

Humangeographie meets Geographiedidaktik“ – Schwerpunktheft von „GW-Unterricht“ erschienen

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „GW-Unterricht“ (Heft 164, 3/2021) widmet sich innovativen methodischen Zugängen der Humangeographie und deren Bedeutung für die geographische Bildung. Die Herausgeber*innen des Schwerpunktheftes, Prof. Dr. Matthias Naumann (Universität Klagenfurt), Dr. Anna Oberrauch (Pädagogische Hochschule Tirol) und Jun.-Prof. Dr. Nicole Raschke (Technische Universität Dresden), organisierten hierfür einen kollaborativen Schreibprozess von Humangeograph*innen, Fachdidaktiker*innen und Unterrichtspraktiker*innen. Das Heft enthält u.a. einen Beitrag von Prof. Dr. Nina Anna Brendel (Universität Potsdam), Dr. Nils Matzner (Technische Universität München) und Prof. Dr. Max-Peter Menzel (Universität Klagenfurt) zur Nutzung von Twitter-Daten im GW-Unterricht.

Das Heft ist komplett online verfügbar unter:

https://www.gw-unterricht.at/index.php/onlineausgaben/24-2021/84-164-2021.html