„Wir brauchen keine Schulreform, wir brauchen eine Lehrerreform.“

Dimitri Würschl ging im Rahmen seiner Dissertation den verlorenen Spuren der Reformpädagogik in den österreichischen Regelschulen nach. Mit uns hat der ehemalige Lehrer und nunmehrige Zirkusdirektor über seine Erkenntnisse gesprochen.

Weiterlesen

Mag. Otto Pichler

Dr. Jörg Kerschbaumer

Mag. Daniela Novak, MSc

Job- & Karrieremesse in Kärnten: Ausstellerpakete jetzt buchbar.

Die connect hat sich zum größten Recruitingevent im Süden Österreichs entwickelt. Heuer findet sie am 19. November statt. Die Messepakete können von allen Firmen gebucht werden, die Interesse daran haben, hochqualifizierte Studierende und AbsolventInnen der Universität Klagenfurt kennenzulernen. Mit der Veranstaltung schafft die Alpen-Adria-Universität eine Vernetzungsplattform zwischen attraktiven Arbeitgebern und talentierten Jobinteressierten.

Eine Messepaketbuchung ist bis 01.10.2019 möglich. Aufgrund des begrenzten Platzangebotes gilt das Prinzip: First come, first served.

Alle Buchungsinfos finden Sie hier: www.aau.at/alumni-karriere/connect/ausstellerunterlagen/

connect – die Job- & Karrieremesse in Kärnten
Dienstag, 19. November 2019 | 9-15  Uhr
Universität Klagenfurt
www.aau.at/connect

Karriereprogramm interactive! – feierlicher Abschluss des dritten Jahrgangs

Mit interactive! hat die Universität Klagenfurt 2016 ein Programm gegründet, das die Förderung von ambitionierten und engagierten Studierenden zum Ziel hat und sie schon während des Studiums mit Kärntens Top-Unternehmen vernetzt. Gestern fand der feierliche Abschluss des dritten Durchgangs statt.

Weiterlesen

Schöne Weihnachtszeit

Das Alumni-Netzwerk & das Karriere-Service wünschen allen Studierenden, AbsolventInnen und Kooperationspartnern eine schöne Weihnachtszeit und alles Gute für 2019!
Herzlichen Dank an alle, die unser Netzwerk mittragen und mitgestalten. Wir sind ab 7. Jänner wieder persönlich für Sie da und freuen uns schon auf ein erfolgreiches neues Jahr mit Ihnen.

Akademischer Ski- & Wintererlebnistag auch für AbsolventInnen der AAU buchbar

AbsolventInnen der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt sind herzlich eingeladen, am Akademischen Ski- & Wintererlebnistag teilzunehmen. Dieser findet am Montag, 14.01.2019 (ab 8:45 Uhr) am Goldeck statt. Die Online-Anmeldung ist bis 09.01.2019 möglich: usi.aau.at/skitag

Weitere Informationen:

  • Unkostenbeitrag: 15 € (für Tageskarte, Verpflegung, Verlosung). Zahlbar mittels Überweisung oder Bareinzahlung bis 09.01.2019 (Details siehe Online-Anmeldung)
  • Selbstan-/abreise für AbsolventInnen der AAU (bitte auch im Anmeldeformular vermerken)
  • Ausgabe der Tageskarte, Essens- und Getränkebons sowie der Lose ab 8:45 Uhr, Talstation „Talbahn Goldeck“ Baldramsdorf
  • Alternativprogramm: Schneeschuhwanderung (inkl. Leihausrüstung) oder Skitour (für Fortgeschrittene) 
  • Ski- und Snowboardrennen inkl. Kärntner Akademischer Meisterschaften (Start 11 Uhr)
  • Tee, Glühmost und kleine Verpflegung im Zielgelände
  • Verlosung von tollen Sachpreisen

Auf der Suche nach PraktikantInnen?

Das Event NEXT unterstützt Kärntner Kleinunternehmen bei der Suche nach engagierten Praktikantinnen und Praktikanten. Mit der Veranstaltung wollen wir regionale Einstiegsmöglichkeiten und die Standortattraktivität Kärntens sichtbar machen sowie eine Maßnahme für den Brain Gain setzen. Wenn Sie Teil eines Start Ups bzw. kleinen Unternehmens in Kärnten sind, und sich mit unseren Studierenden vernetzten möchten, melden Sie sich gerne. Die Anmeldung zur kostenfreien Teilnahme ist bis  10. Februar 2019 möglich: johanna [dot] ortner [at] aau [dot] at

NEXT –  In 3 Minuten zum Praktikum in Kärnten
Dienstag, 26. März 2019 | 15 Uhr
Universität Klagenfurt | z. 1.29

Digitalisierung, Diskriminierung, Väterkarenz – AbsolventInnen diskutieren aktuelle HR-Themen


Am 04. Dezember fand eine weitere Ausgabe der KARRIEREWEGE – eine Podiumsdiskussion mit Absolventinnen und Absolventen der AAU –  statt. Dieses Mal zum Thema „HR | Talent Marketing | Recruiting“, mit 5 Absolventinnen und Absolventen, die im Personalwesen tätig sind. Viele Studierende nutzten die Chance, um wichtige „Insights“ für ihre Karriereentwicklung zu erhalten und kamen auch nach der Diskussion mit den AbsolventInnen persönlich ins Gespräch.

Weiterlesen