Johannes Aichholzer: „Hier erhaltet ihr eure Ausbildung am Puls der Zeit.“

Unser Absolvent Johannes Aichholzer hat bereits während seinem Masterstudium Angewandte Betriebswirtschaft als Industriepraktikant bei Infineon Technologies zu arbeiten begonnen. Als die Stelle University Relations & Talent Attraction ausgeschrieben wurde, ergriff er die Chance und begann Vollzeit zu arbeiten.  Welche Erfahrungen er in diesem Bereich gesammelt hat und was er an seinem Job am meisten schätzt, erzählt er uns im Interview.

Weiterlesen

Unsere Alumni im Livestream!

Am 03. Dezember 2020 fand eine weitere Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Karrierewege“ statt. Aufgrund der Situation mit COVID-19 haben sich unsere Alumni im Livestream getroffen. Dieses Mal widmete sich die Podiumsdiskussion möglichen Berufsfeldern in der Wissenschaft. Vier Absolvent*innen diskutierten berufliche Perspektiven und gaben konkrete Tipps und machten viel Mut für den eigenen Karriereweg. Durch den Abend führte Markus Baurecht, Vorsitzender der ÖH Klagenfurt/Celovec.
Weiterlesen

KARRIEREWEGE in der Wissenschaft im WS2020

Erfolgreiche Absolvent*innen berichten von ihrem Berufseinstieg, ihren Erfahrungen aus der Praxis und geben Studierenden individuelle Tipps und Ratschläge für ihre Berufsplanung.

Weiterlesen

Unsere Alumni tauschen sich aus!


Am 04. Dezember 2019 fand eine weitere Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Karrierewege“ an der AAU statt. Dieses Mal widmete sich die Podiumsdiskussion möglichen Berufsfeldern im Digital Business. Sechs Absolventinnen und Absolventen diskutierten berufliche Perspektiven und gaben konkrete Tipps und machten viel Mut für den eigenen Karriereweg. Durch den Abend führte Markus Baurecht, Vorsitzender der ÖH Klagenfurt/Celovec.
Weiterlesen

KARRIEREWEGE Digital Business: Social Media and more

Erfolgreiche AbsolventInnen berichten von ihrem Berufseinstieg, ihren Erfahrungen aus der Praxis und geben Studierenden individuelle Tipps und Ratschläge für ihre Berufsplanung.

Weiterlesen

Sprache ist Land, Leute und Kultur!


Am 11. April 2019 fand eine weitere Ausgabe der Veranstaltungsreihe „Karrierewege“ an der AAU statt. Dieses Mal widmete sich die Podiumsdiskussion möglichen Berufsfeldern nach einem Studium der Anglistik & Amerikanistik, Germanistik, Slawistik und Romanistik. Fünf Absolventinnen und Absolventen diskutierten berufliche Perspektiven und gaben konkrete Tipps und machten viel Mut für den eigenen Karriereweg. Durch den Abend führte Florian Kornek-Goritschnig, 1. Stv. Vorsitzender der ÖH Klagenfurt/Celovec.
Weiterlesen

KARRIEREWEGE mit Sprachen

Erfolgreiche AbsolventInnen berichten von ihrem Berufseinstieg, ihren Erfahrungen aus der Praxis und geben Studierenden individuelle Tipps und Ratschläge für ihre Berufsplanung.

Weiterlesen

Digitalisierung, Diskriminierung, Väterkarenz – AbsolventInnen diskutieren aktuelle HR-Themen


Am 04. Dezember fand eine weitere Ausgabe der KARRIEREWEGE – eine Podiumsdiskussion mit Absolventinnen und Absolventen der AAU –  statt. Dieses Mal zum Thema „HR | Talent Marketing | Recruiting“, mit 5 Absolventinnen und Absolventen, die im Personalwesen tätig sind. Viele Studierende nutzten die Chance, um wichtige „Insights“ für ihre Karriereentwicklung zu erhalten und kamen auch nach der Diskussion mit den AbsolventInnen persönlich ins Gespräch.

Weiterlesen

KARRIEREWEGE im Bereich HR | Talent Marketing | Recruiting

Erfolgreiche AbsolventInnen berichten von ihrem Berufseinstieg, ihren Erfahrungen aus der Praxis und geben Studierenden individuelle Tipps und Ratschläge für ihre Berufsplanung.

Weiterlesen

Menschen gern haben! Alumni aus dem Arbeitsfeld der Erwachsenenbildung gaben Einblicke in ihren Karriereweg.


Am 18. April fand eine weitere Ausgabe der KARRIEREWEGE – eine Podiumsdiskussion mit Absolventinnen und Absolventen der AAU –  statt. Dieses Mal widmete sich die Veranstaltung dem Berufsfeld Erwachsenenbildung, Lifelong Learning und Bildungsmanagement. Die AbsolventInnen berichteten von ihren individuellen Karrierewegen und gaben wertvolle Karriere-Tipps für den Berufseinstieg. Das Interesse war enorm und viele Studierende kamen nach der Podiumsdiskussion noch persönlich mit den AbsolventInnen ins Gespräch.

Weiterlesen