Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Wer darf hier ___ sagen?“ sprache macht bildung

1. März 2018 um 18:00

Veranstaltungskategorie Tagung |Foto: kasto/Fotolia.com

Veranstaltungsort
Stiftungssaal K.0.01
Alpen-Adria Universität Klagenfurt

Veranstalter
Abteilung für Fachdidaktik


Beschreibung

Wie artikulieren sich sprachliche Machtverhältnisse in Bildungskontexten? Wie werden Aus- und
Abgrenzungen durch sprachliche Normierung hervorgebracht und Gegenpositionierungen verhindert?
Wo liegen die Grenzen des öffentlich Sagbaren und Unsagbaren?
Dies sind die leitenden Fragen der Jubiläumstagung der Abteilung für Fachdidaktik/Austrian
Educational Competence Centre Deutsch an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Dabei werden
nicht nur die Normierungsprozesse im System Schule in den Blick genommen, sondern auch subversive
sprachliche Strategien ausgelotet, die eine kritische Hinterfragung sprachlichen Handelns und eine
Schärfung des Bewusstseins für sprachliche Machtausübungen und Sprachgewalt in Schule und
Gesellschaft ermöglichen.
Anmeldung unter:
https://conference.aau.at/event/149/registration/

Vortragende(r)
Lesung mit Alois Brandstetter
Bildungssprache als Machtsprache? Inci Dirim (Uni Wien), Thorsten Pohl (Uni Köln), Herbert Staud (Uni Wien)
Normierungen, Positionierungen, Überschreitungen. Harro Müller-Michaels (Uni Bochum)

Kontakt
Dr. Hajnalka Nagy (Hajnalka [dot] nagy [at] aau [dot] at)

Anmeldepflichtig!

Kostenpflichtig!


Details

Termine:
28. Februar 2018 um 18:00 Uhr -
1. März 2018 um 18:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:
zum Veranstaltungskalender

Details

Termine:
28. Februar 2018 um 18:00 Uhr -
1. März 2018 um 18:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:
zum Veranstaltungskalender