WEITERBILDUNG

International Executive (MBA)

Zielsetzung

Ziel des Universitätslehrgangs ist es, Top-Entscheidungsträgerinnen und Top-Entscheidungsträger im Sinne von Executives eine Managementausbildung auf wissenschaftlicher Grundlage zu bieten, um das erforderliche Verständnis für die Wirtschaft, die analytischen Fahigkeiten sowie die notwendigen sozialen Kompetenzen zu vermitteln, die für eine bzw. einen überdurchschnittlichen erfolgreichen Executive-ManagerIn förderlich sind.

Fact Box

Abschluss: Master of Business Administration (MBA)

Beginn: auf Anfrage

Dauer: 5 Semester

Kosten: € 39.900,-

Unterrichtseinheiten: 774

ECTS: 120

Zielgruppe

Der Universitätslehrgang richtet an Top-Entscheidungsträgerinnen und Top-Entscheidungsträger, erfahrene Top-Führungskräfte, High-Potentials, Future Leaders sowie höhere Stabsmitarbeiterinnen und Stabsmitarbeiter, die sich eine  fachübergreifende, praxis- und managementorientierte Betriebswirtschaftsausbildung mit dem Schwerpunkt Internationales Management aneignen wollen.

Voraussetzungen für die Teilnahme

Voraussetzung für die Zulassung zum Universitätslehrgang ist

  • ein an einer anerkannten postsekundären Bildungseinrichtung abgeschlossenes  Bachelor-, Master- oder Diplomstudium aus den Bereichen Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, allgemeine Technik, Medizin, Rechtswissenschaften und Naturwissenschaften, sowie der Nachweis über mindestens ein Jahr einschlägiger Beruferfahrung.

In begründeten Einzelfällen können auch Personen in den Universitätslehrgang aufgenommen werden, die nicht über ein abgeschlossenes Studium verfügen. Voraussetzung ist der Nachweis von mindestens drei Jahren einschlägiger Berufserfahrung und das Vorliegen der allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG.

Detaillierte Informationen zur Zulassung zum Universitätslehrgang erhalten Sie im jeweiligen Lehrgangsbüro.

Aufbau des Lehrgangs

Der Universitätslehrgang wird als berufsbegleitender Lehrgang eingerichtet. Der Umfang beträgt 120 ECTS-Anrechnungspunkte. Dies entspricht einer vorgesehenen Studiendauer von 5 Semestern. Die Lehrveranstaltungen werden in englischer und/oder deutscher Sprache abgehalten.

Prüfung

Voraussetzung zur Zulassung zur kommissionellen Abschlussprüfung sind der Nachweis der positiven Beurteilung der Lehrveranstaltungsprüfungen sowie der Nachweis der positiv beurteilten Master Thesis.

Interesse am vielfältigen Studienangebot der Universität Klagenfurt?
Wählen Sie eines der zahlreichen Bachelor-, Master-, Lehramts- und Doktoratsstudien und informieren Sie sich über die Anforderungen und Besonderheiten jeder Studienrichtung.