Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VON ARTEMISIA BIS ZAIBAT. Kräuterbücher um 1500

20. März 2019 um 11:00 - 13:00

Veranstaltungskategorie Ausstellung

Veranstaltungsort
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Universitätsbibliothek Zeitschriften-Lesesaal

Veranstalter
Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation (UNI Services)
Universitätsbibliothek


Beschreibung

Kräuterbücher sind häufig prachtvoll illustrierte Nachschlagewerke, die pflanzliche, tierische und mineralische Arzneidrogen beschreiben und ihre pharmazeutische Verwendung erläutern. Dank der Entwicklung des Buchdrucks erlebten solche um 1500 eine enorme Popularität. Die Ausstellung zeigt die ersten gedruckten Kräuterbücher-Bestseller mit handkolorierten Holzstichen und ein handschriftliches Pflanzenglossar.

Eröffnung mit Lydia Zellacher, Bibliotheksdirektorin, und dem Vortrag:
„Herbarius magnificus: Ausgewählte Pflanzendarstellungen in Büchern des 15. und 16. Jahrhunderts“ von Dr. Roland Eberwein, Leiter des Kärntner Botanikzentrums, Klagenfurt

Vortragende(r)
Roland Eberwein

Kontakt
Barbara Maier & Christa Herzog (barbara [dot] maier [at] aau [dot] at, christa.herzog.aau.at)

Details

Termine:
20. März 2019 um 11:00 - 13:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,
zum Veranstaltungskalender

Details

Termine:
20. März 2019 um 11:00 - 13:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,
zum Veranstaltungskalender