Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für L’imaginaire littéraire du fleuve (XVIIe-XXIe siècles)

« Alle Veranstaltungen

Oktober 2017

L’imaginaire littéraire du fleuve (XVIIe-XXIe siècles)

30. Oktober 2017 um 9:00 - 17:30
Veranstaltungskategorie Tagung |Foto: kasto/Fotolia.com
Das Motiv des Flusses ist in allen Literaturen gegenwärtig und fungiert als Träger einer komplexen Bedeutungswelt. Einerseits erscheinen Flüsse in identitätsstiftender Funktion: sie verkörpern die „Seele“ eines Landes oder Volkes. Über Flüsse zu sprechen kommt oftmals der geographischen, soziologischen oder politischen Aufarbeitung von Geschichte gleich.Des Weiteren kann der Fluss in seiner literarischen Darstellung zum Ort (fiktiver oder nicht-fiktiver) ethnographischer Differenzierung sowie zu einer Art autonomem Territorium gemacht werden, das für das literarische Werk zum… Find out more »