Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Identitti

30. November 2021 um 19:00 - 20:30

Veranstaltungskategorie Vortrag

Veranstaltungsort
Online

Veranstalter
Universitätszentrum für Frauen- und Geschlechterstudien (UZFG)


Beschreibung

Was für ein Skandal: Prof. Dr. Saraswati ist WEISS! Eben noch war die Professorin für Postcolonial Studies in Düsseldorf die Übergöttin aller Debatten über Identität – und beschrieb sich als Person of Colour. Während im Netz ein Shitstorm tobt und Demos ihre Entlassung fordern, stellt ihre Studentin Nivedita ihr intimste Fragen, darunter die bestechend einfache:Warum eigentlich?
Mit Witz und Ironie erzählt Kulturwissenschaftlerin, Journalistin und Kritikerin Mithu Sanyal in ihrem Romandebüt „Identitti“ (Hanser, 2021) von der akademischen Bubble, dem Twitter-Universum und der komplexen Debatte über Identität und Rassismus. An diesem Abend kommt sie mit Verena Kumpusch und Viktorija Ratković ins Gespräch. Über Fragen der Zugehörigkeit, der kulturellen Aneignung und des Postkolonialismus. Über das aktuelle Nachdenken und Schreiben auf dem umkämpften Feld der Identitätspolitik.

Vortragende(r)
Dr. Mithu Melanie Sanyal
Schriftstellerin, Journalistin, Kulturwissenschaftlerin
www.sanyal.de

Kontakt
Dr.in Kirstin Mertlitsch (gender [dot] zentrum [at] aau [dot] at)

Anmeldepflichtig!
Link zur Anmeldung: https://conference2.aau.at/e/identitti

Details

Termine:
30. November 2021 um 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungskategorie:
zum Veranstaltungskalender

Details

Termine:
30. November 2021 um 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungskategorie:
zum Veranstaltungskalender