Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Effizienz vor Gericht – Interdisziplinärer Workshop Law & Economics

5. März 2021 um 15:00 - 17:00

Veranstaltungskategorie Vortrag

Veranstaltungsort
Online

Veranstalter
Institut für Rechtswissenschaften


Beschreibung

Nicht erst die Rationalisierungsmaßnahmen der letzten Jahre haben die
Gerichtsverfahren ins Spannungsfeld zwischen Wahrheitsfindung und
Effizienz gerückt – Jurist*innen sprechen vom Prinzip der
Verfahrensökonomie. In einem Jahrtausend, in dem Zeit als Ressource
immer kostbarer wird, ist das Verhältnis dieser beiden (Gegen-)Pole
zueinander wichtiger denn je – Ökonom*innen sprechen vom trade
off. Kann ein Gericht dem Grundsatz der freien Beweiswürdigung
überhaupt Rechnung tragen, wenn es stets auch Wirtschaftlichkeitsüberlegungen
zu berücksichtigen hat? Handelt es sich hier um einen
Widerspruch in sich oder dienen effizientere Herangehensweisen
vielleicht sogar einem „gerechteren“ Ergebnis? In einem
interdisziplinären Workshop gehen Ökonomen und Juristen genau diesen
Fragen auf den Grund.

Vortragende(r)
Wolfgang Weigel
Peter Lewisch
Jürgen C.T. Rassi

Kontakt
Anna Mikulan (law [dot] economics [at] aau [dot] at)

Details

Termine:
5. März 2021 um 15:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:
zum Veranstaltungskalender

Details

Termine:
5. März 2021 um 15:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:
zum Veranstaltungskalender