Talente fördern!


Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und die Landeshauptstadt Klagenfurt initiieren gemeinsam ein
„Klagenfurt-Stipendium“ zur Förderung von ausgezeichneten Masterstudierenden. Read more

Beautiful, fit Instagram world

The way we perceive ourselves and our bodies is increasingly influenced by images in Social Media. Katrin Döveling, Department of Media and Communications Science, has studied which effects the use of Social Media has on one’s own body image and self-perception, and how online discussions about images of beauty frequently unfold. An appeal for media competence in the digital age.

Read more

Das USI am Uni-Campus – mehr als ein Sportzentrum

Das USI-Gebäude gibt es erst seit 2007, und doch ist es vom Campus nicht mehr wegzudenken. Das USI übernimmt eine Vielzahl von Aufgaben: Es bietet ein umfangreiches Angebot für eine bewegte, sinnvolle Freizeitgestaltung und stärkt das Bewusstsein für die Notwendigkeit der Integration von Bewegung in Alltag, Studierendenleben und Beruf.

Read more

„Wenn man literarisch schreibt, muss man sich immer aufs Spiel setzen.“

Artur R. Boelderl fragt nach dem Wesen der Literatur. Mit ad astra hat er über körperliche und seelische Grenzerfahrungen bei Lesenden und Schreibenden gesprochen.

Read more

„Undterschüdlüche geschüchten …“

Klagenfurts frühe Geschichte in Reimform, erkundet mit der Historikerin Elisabeth Lobenwein aus Anlass der Ausstellung in der Reihe „Kostbarkeiten aus der Bibliothek“ im Jubiläumsjahr 2018

Read more

„Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch….“

Ob auf Amazon, Google, Xing oder Facebook – uns werden ständig Dinge, Artikel oder auch Personen vorgeschlagen, die wir kaufen, liken oder mögen könnten. Dahinter stecken Empfehlungssysteme, so genannte Recommender Systems, die Dietmar Jannach (Institut für Angewandte Informatik) nicht nur analysiert, sondern auch verbessern möchte.

Read more

Neue Stiftungsprofessur „Industrie 4.0“


Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und die Technische Universität Graz richten eine gemeinsame Stiftungsprofessur ein. Im Schnittfeld von Künstlicher Intelligenz, Operations-Research und Produktionsmanagement widmet sie sich dem Zukunftsthema „Industrie 4.0: Adaptive und Vernetzte Produktionssysteme“. Der/Die StiftungsprofessorIn wird sowohl an der AAU als auch an der TU Graz tätig sein. Zehn Stifter sind mit an Bord. Für die nächsten fünf Jahre stehen drei Millionen Euro bereit. Read more

How safe is safe enough?

Ein Gespräch über Medienverantwortung und Rechenschaftspflicht mit dem Kommunikationswissenschaftler Matthias Karmasin.

Read more

Klagenfurter Forscher auf Mars-Mission-Simulation im Oman

Die Wüsten von Dhofar, dem größten Regierungsbezirk im Sultanat Oman, ähneln in ihrer Beschaffenheit in vielerlei Hinsicht der Marsoberfläche. Das Österreichische Weltraum Forum (ÖWF) unternahm im Februar daher eine großangelegte Mars-Mission-Simulation in den Oman, um dort Feldforschung durchzuführen. Beteiligt waren 16 Experiment-Teams, darunter auch die Forschungsgruppe zu Drohnen-Navigation rund um Stephan Weiss.

Read more

Das Görtschitztal: kein stilles Tal


Das Kärntner Görtschitztal ist im Jahr 2014 durch die HCB-Causa schlagartig bekannt geworden. Seitdem versucht die Bevölkerung einen Umgang mit der „unsichtbaren Gefahr“ und den sich daraus ergebenden Konflikten. Ute Holfelder und weitere MitarbeiterInnen des Instituts für Kulturanalyse haben das Tal im Rahmen eines EU-Projekts ethnografisch untersucht und junge Menschen um ihre „Selfies“ in Wort und Bild gebeten. Diese werden ab 13. April 2018 bei einer Ausstellung an der Universität zu sehen sein.

Read more