Workshop an einer Kooperationsschule!

Im Rahmen des Forschungsprojektes unserer Kollegin Mag. Verena Novak-Geiger  The Effectiveness of Brain Based Learning and Teaching on English Vocabulary Learning, fand am 30.01.2019 ein Workshop zum Thema Gehirngerechtes Lernen für und mit Schülern/innen einer vierten Klasse der Praxisschule – Verbundmodell Neue Mittelschule / BRG der Pädagogischen Hochschule Kärnten statt. Dabei wurde zunächst über die Grundlagen von Gehirngerechtem Lernen informiert und gemeinsam über das eigene Lernen sowie über die Nutzung von Lernstrategien reflektiert. Nach dem theoretischen Input wurde den Schülern/innen die Möglichkeit geboten, Lernspiele, die das Lernen unterstützen (z.B. Taboo, Quick Buzz, Zeitenmemory etc.) für das Unterrichtsfach Englisch auszuprobieren.
Alle Materialien, die im Zuge dieses Workshops vorgeführt wurden, sind in der Lehr-Lernwerkstatt (LLW) der School of Education verfügbar.

Hinweis:

Wir laden alle interessierten Person recht herzlich ein, sich die LLW aus nächster Nähe anzusehen (Lakesidepark, Gebäude B01, Kreativraum, vormals L.1.007). Schmökern Sie in der LLW und entdecken Sie die vielfältigsten Unterrichtmaterialien. Als besonderes Highlight gilt unser Tablet-Koffer.
Unsere Öffnungszeiten sind mittwochs von 8:30 bis 11:30. Gerne können wir nach Anmeldung auch eine persönliche Einführung in der LLW geben.

Wie freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt:

Dr. Marco Messier
marco.messier [at] aau.at

+43 463 2700 9344