Beiträge

Josef Winkler: „Ich hatte nichts als die Literatur im Kopf“


Für das Schreiben braucht Josef Winkler eine gute Umgebung. Eine davon ist die Universität Klagenfurt, wo seine wichtigsten Bücher entstanden sind. Das Gespräch mit ad astra über die frühen Jahre und die schön-aufregende Arbeit an der Literatur fand in seinem Uni-Büro in der Sterneckstraße statt.

Weiterlesen

Ruth Hanko IN SITU

Eros, Gender und Tod sind für Ruth Hanko die Themen, für die sie sich schon immer interessiert hat. Die gebürtige Gurktalerin, die in ihrem Keutschacher Atelier auch eine Druckwerkstatt eingerichtet hat, stellt im Frühjahr an der Alpen-Adria-Universität aus.

Weiterlesen