Kärntner Akademisch Meisterschaften im beachvolleyball (Siegerehrung

Ergebnisse von den Kärntner Akademische Meisterschaften im Beachvolleyball (25.05.2019)

Bei den diesjährigen Kärntner Akademischen Meisterschaften kämpften 5 Damen-, 5 Mixed- und 4 Herrenmannschaften um den Titel. Sowohl im Damen- als auch im Mixedbewerb wurde in einer Gruppe jeder-gegen-jeden gespielt. Der Spielmodus wurde auf zwei Sätze bis 15 Punkte im Damen- und Mixedbewerb und zwei Sätze bis 21 Punkte im Herrenbewerb festgelegt, wobei bei gleicher Siegesanzahl der Punktequotient herangezogen wurde.

Dieses Jahr konnten wir keine Teams der CUS Triest bei uns begrüßen, da es an diesem Wochenende leider zu einer Terminkollision kam. Wir freuen uns aber schon nächstes Jahr wieder auf unsere Freunde!

Bei den Damen setzte sich das Team „Ohne Namen“ (Tatjana Pushkina & Alina Schatzmayr) durch. Tatjana Pushkina gewinnt somit schon zum vierten Mal in Folge den begehrten Titel! Sie sind auch das einzige Team, das im gesamten Turnierverlauf keinen Satz abgeben müssen. Am zweiten Platz das starke Duo „Matara“ (Rajic/Milosavljevic) welches sich nur auf Grund des besseren Punktequotienten vor „Das goldene Holz“ (Aichholzer/Goldberger) schieben konnte.

Sehr spannend verlief heuer der Mixedbewerb. Traditionell in italienischer Hand war heuer der Weg frei für einen neuen Sieger. Im letzten Spiel des Tages trafen die bis dato unbesiegten Duos „Wieder kein Name“ und „Der 2 Frühling“ aufeinander. Pushkina/Rainer waren jedoch an diesem Tag eine Klasse für sich und konnten sich schlussendlich mit einem 2:0 durchsetzen. Wie ausgeglichen der Bewerb jedoch sonst war, unterstreicht die Tatsache, dass die Plätze 3 – 5 über den Punktequotienten ermittelt wurden.

Bei den Herren waren gänzlich neue Teams am Start und schon schnell war klar, dass „Heiss und fettig“ alias Steinkellner/Steinkellner sich zum akademischen Meister 2019 krönen werden. In dieser Gruppe stand der Spaß gänzlich im Vordergrund, sodass trotz großer Niveauunterschiede alle teilnehmenden Teams ein positives Feedback gegeben haben.

  • Herren
  • 1.Heiss und fettig
  • 2.Wass´t dus
  • 3.Stifflers Mom
  • 4.AKSL
  • 5.I was net
  • Damen
  • 1.Ohne Namen
  • 2.Matara
  • 3.Das goldene Holz
  • 4.Amazonen
  • 5.I was net
  • Mixed
  • 1.Wieder kein Name
  • 2.Der 2 Frühling
  • 3.Das kann i ned lesen
  • 4.Simply the best
  • 5.Freunde aus Ibiza

Ein Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer für die tatkräftige Unterstützung und den Sponsoren für die tollen Preise!