Welcome Days: Schon zu Semesterbeginn „gut ankommen“

Die Welcome Days vermitteln Erstsemestrigen die wichtigsten Informationen rund um den Studieneinstieg. Dieses Wintersemester finden die Welcome Days online statt. Unterschiedliche Kurzpräsentationen werden als Videostream zur Verfügung gestellt. So kann man die Universität Klagenfurt und ihre verschiedenen Serviceeinrichtungen kennenlernen und bekommt wichtige Informationen zu allen Studienprogrammen. Die Teilnahme an den Welcome Days zählt als Lehrveranstaltung und bringt 1 ECTS-AP. Was man sich unter den Welcome Days vorstellen kann und wie genau die zwei Tage ablaufen, erklärt uns Organisatorin Friederike Bollmer im Interview.

Weiterlesen

Gute Ideen für ein besseres Leben im Alpen-Adria-Raum gesucht: Ideenwettbewerb für soziale Innovationen startet

Haben Sie eine Idee, die ein gesellschaftliches oder ökologisches Problem in der Alpen-Adria-Region löst? Das EU-Projekt „Social Impact for the Alps Adriatic Region (SIAA)” hat aktuell einen Ideenwettbewerb ausgeschrieben. Die Einreichfrist läuft bis 15. November 2020. 

Weiterlesen

Studieren und arbeiten am Campus der Universität Klagenfurt

Melisa Midzan hat sich nach ihrem Bachelor-Abschluss an der WU Wien dazu entschieden, ihren Master in Betriebswirtschaft an der Universität Klagenfurt zu beginnen. Sie startet nun in ihr drittes Semester, studiert nebenbei Informationstechnik im Bachelor und nutzt das Klagenfurt-Stipendium, um mit Kärntner Unternehmen in Kontakt zu kommen.

Weiterlesen

Marion Lauchart: „Lasst euch nicht berieseln. Seid mutig – verändert!“

Unsere Absolventin Marion Lauchart hat Angewandte Betriebswirtschaft studiert. Im Studium wurde sie in ihrer Neugierde und Mut unterstützt, Dinge zu hinterfragen. Diese Eigenschaft hat sie sich bis heute behalten und ist eine wichtige Grundlage in ihrem Beruf als Unternehmensberaterin und Coach. Sie spricht mit uns im Interview über die Selbstständigkeit und was ihren Traumberuf ausmacht. Weiterlesen

27 Masterstudien: Universität Klagenfurt informiert online bei Master Infoweek von 2. bis 5. Juni

Nach dem großen Erfolg der Bachelor Infoweek bietet die Universität Klagenfurt nun auch eine eigene Informationswoche für zukünftige Masterstudierende an. Dabei werden Infosessions zu allen 27 Masterstudien angeboten. Zukünftige Studierende haben Gelegenheit, ihre Fragen direkt mit den Lehrenden der Universität zu besprechen.

Weiterlesen

Gunter Bodner: „Die Universität hat mich sehr geprägt.“

Unser Absolvent Gunter Bodner entschloss sich mit 30 Jahren neben seinem Vollzeitjob berufsbegleitend Angewandte Betriebswirtschaft zu studieren. Er ist als Human Resource Businesspartner bei den Österreichischen Bundesbahnen für 800 Mitarbeiter*innen verantwortlich. Mit uns spricht er über sein Studium, seinen Karriereweg und künftige Herausforderungen der Personal-Branche. Weiterlesen

Elena Smirnova: „Die Welt aus neuen Blickwinkeln sehen.“

Unsere Absolventin Elena Smirnova hat das Masterstudium Geographie und Regionalforschung studiert. Seit zwei Jahren ist sie als Regionalmanagerin bei Hilfswerk International tätig und hat in den letzten Monaten diverse Projekte im Südkaukasus, am Westbalkan und in Osteuropa betreut. Im Interview spricht sie darüber, was ihren Traumberuf ausmacht und wie sie sich nebenbei für Frauen mit Migrationserfahrung einsetzt.

Weiterlesen

Simone Kumerschek: „Eine Stellenausschreibung, wie für mich geschrieben.“

Unsere Absolventin Simone Kumerschek hat die Studien Kulturwissenschaft im Bachelor und Betriebswirtschaft im Bachelor und Master an der Universität Klagenfurt abgeschlossen. Sie war immer schon an vielen Bereichen interessiert, hat viele Praktika und Nebenjobs gemacht, wodurch sich ihr breiter beruflicher Background ergeben hat. Die Management Beratung bei KPMG hat sie durch Zufall entdeckt. Die Jobausschreibung war, als hätte sie diese für sich selbst geschrieben.

Weiterlesen

Wie sollen selbst hergestellte Patente, Software und Lizenzen in Bilanzen behandelt werden?

Immaterielle Vermögenswerte wie Patente, Software und Lizenzen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Vielen Unternehmen stellt sich die Frage, wie deren Wert bemessen und in die Bilanzen aufgenommen werden soll. Carina Paulitsch hat sich im Rahmen ihrer Dissertation mit dieser Herausforderung beschäftigt.

Weiterlesen

Einladung zur Clean Energy Design Thinking Challenge 4.0

Das Institut für Produktions-, Energie- und Umweltmanagement der Universität Klagenfurt veranstaltet von 19. bis 21. Februar 2020 zum vierten Mal die Clean Energy Design Thinking Challenge in Kooperation mit SAP Next-Gen (Bildungsprogramm von SAP) und uniforce Consulting (studentische Unternehmensberatung). 36 Studierende unterschiedlicher Studienrichtungen aus dem deutschsprachigen Raum wurden ausgewählt, an dem Event in Klagenfurt teilzunehmen. 32 Stunden lang werden Studierenden-Teams unter methodischer Anleitung von SAP Coaches mit der Design-Thinking-Methode innovative Ideen entwickeln.

Weiterlesen