ÜBER DEN SELBSTUMBAU DES MENSCHEN – DAS TRANSHUMANISTISCHE PROJEKT

Zu Semesterende möchten wir Sie zum spannenden Vortrag von Rechtsphilosoph Prof. Dr. Peter Strasser von der Uni Graz einladen:

 

Über den Selbstumbau des Menschen – Das transhumanistische Projekt

Höchst anregende philosophische Reflexionen: „Transhumanismus“ – der Begriff ist inzwischen zu einem Modewort zumindest in Kunst und Elektronik geworden. Er drückt die Hoffnung nach Unsterblichkeit aus. Unter Einsatz technologischer Verfahren und von viel Geld soll die Hoffnung verwirklicht werden. Utopisch?

Wann: Mittwoch, 29. Jänner 2020

Wo: AAU, Hörsaal 9

Beginn: 15:00 Uhr

 

Der Vortrag ist öffentlich – wir freuen uns auf Ihr Kommen!

WORAUF KOMMT ES BEI DER EU IN ERSTER LINIE AN?

Aufgrund der Aktualität und relativ ad hoc lädt Prof. Kellermann für den Nachmittag des 22. Mai (15 -17 Uhr) zu einer Gegenüberstellung von Sichtweisen bzw. Erwartungshaltungen gegenüber der Europäischen Union ein. An diesem brisanten Gespräch mit einer Einleitung

von Dr. Heinrich Neisser unter der Frage:

„Worauf kommt es bei der EU in erster Linie an?“

beteiligen sich: Prof. Dr. Heinrich Neisser (Innsbruck/Wien), Peter Kaiser (Landeshauptmann), Martin Hitz (Vizerektor), Heinrich C. Mayr (als Professor erfahren in Ost- und West-Europa) und ein/e Spitzen-Studentenpolitiker/in.

Danach können alle, die sich beteiligen wollen, ihre Sicht erklären.

Während der Stellungnahmen sollte deutlich werden, dass die Europäische Union ein sehr interessantes, komplexes Gebilde ist, an das vielfältige und verschiedene Erwartungen herangetragen werden: Friedenssicherung, Wirtschaftsentwicklung, Weiterentwicklung von Demokratie, Rechtsstaat, bürgerlicher Freiheit, menschlichen Werten und anderes.

Wann: 22. Mai 2019

Uhrzeit: 15-17 Uhr (nach Podiumsdiskussion zur ÖH-Wahl)

Wo: Westeil der AULA / Universität Klagenfurt

 

SSL-Forum SS19 „LEONARDO DA VINCI – DAS GENIE“

Vor 500 Jahren starb Leonardo da Vinci. Zur Erinnerung an seine vielfältigen und erstaunlich modern erscheinenden Leistungen finden in diesem Jahr bedeutende Veranstaltungen statt. Dr. Herbert Maschat beschäftigt sich seit Jahren mit Leonardo und hat das Buch „Leonardo da Vinci und die Technik der Renaissance“ veröffentlicht. In seiner Präsentation am 5. Juni geht es ihm um eine Gegenüberstellung der Technik der Renaissance und der heutigen Zeit.

Vortragender: Mag. Dr. Herbert Maschat

Datum: 5. Juni 2019

Ort: AAU, Hörsaal 8 (Mensagebäude, 1. Stock)

Beginn: 15:30 Uhr

 

 

 

 

 

DISKUSSION: ARBEIT UND GRUNDEINKOMMEN

Die Begriffe „Arbeit“ und „Grundeinkommen“ werden in der Regel missverständlich verwendet. Überdies wird deren Verhältnis kontrovers diskutiert. Bei dieser Veranstaltung geht es darum, die beiden Begriffe und deren Zusammenhang genauer zu bestimmen. Hierzu haben die Veranstalter Erich Foglar (ÖGB-Präsident bis Mitte 2018), Dr. Peter Kaiser (Kärntner Landeshauptmann) und Prof. Dr. Wolfgang Eichhorn (em. Prof. für Wirtschaftsmathematik der Uni Karlsruhe; er hat gemeinsam mit dm-Gründer Götz Werner mehrere Schriften zum Thema Grundeinkommen publiziert) eingeladen.

Veranstaltungsort: Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Hörsaal: Z.1.09

Datum: 28. November 2018

Uhrzeit: 16:00 – 18:00 Uhr

Die Veranstaltung ist öffentlich.

Veranstalter: Seniorstudium liberale (SSL), Tel: +43 (0)463 2700 3411 bzw. 3410

paul [dot] kellermann [at] aau [dot] at

SSL-Forum: Afrika – jenseits von Hilfe und Einmischung?

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 16:30-18:30 Uhr – Ort: Z.1.09 (Hauptgebäude EG)

Weiterlesen

UNIVERSITÄTSFÜHRUNG

Führung für SSL-Studierende:

1. Termin: Montag, 24. September 2018, um 9 Uhr (Treffpunkt beim Portier – Hauptgebäude)

2. Termin: Donnerstag, 27. September 2018, um 13 Uhr (Treffpunkt beim Portier – Hauptgebäude)

mit MMag. Elisabeth Hasenbichler

FERIENZEIT

Das SSL-Büro ist vom 20. Juni bis 11. Juli nicht besetzt. Anmeldung für das kommende Wintersemester 2018/19 ist ab August möglich.

Das SSL-Lehrveranstaltungsprogramm WS18/18 wird ab Mitte August veröffentlicht und danach  laufend aktualisiert.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer!

10 Jahre Seniorstudium liberale

Durch eine Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Kärnten, der Fachhochschule Feldkirchen, dem Kärntner Landeskonservatorium, dem Institut für Religionspädagogik Klagenfurt und der Kärntner Verwaltungsakademie gelingt dem Seniorstudium liberale (SSL) seit 2007 ein umfangreiches Lehrveranstaltungs-Angebot, welches sich an den Interessen und den Bedürfnissen, besonders für aktive ältere Menschen, orientiert.

Weiterlesen

SENIORSTUDIUM LIBERALE – ein offenes wissenschaftliches Studium

Da sich die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt in ihrer Satzung auch zu „einer hohen Selbstverantwortung der Studierenden“ bekennt, bietet sie unter der Bezeichnung „Seniorstudium liberale (SSL)“ seit 2008 ein offenes, freies Studium, besonders auch für Ältere, an. Willkommen sind ebenso an Wissenschaft interessierte Personen ohne Matura.

Weiterlesen

Neu: Seniorstudium Liberale

Offenes Studium für Interessierte und geistig Aktive: „Seniorstudium Liberale“

Weiterlesen