Wir suchen eTutorInnen!

eTutorInnen unterstützen Lehrende und Studierende der AAU im Rahmen von Online-Klausuren und Video-Aufzeichnungen. Angestellt werden eTutorInnen als studentische MitarbeiterInnen der AAU meist für die Dauer eines Semesters oder Studienjahres. Die Zeiteinteilung erfolgt relativ flexibel, wobei der Aufwand im Laufe des Semesters variiert.

Falls Sie Interesse an der Tätigkeit als eTutorIn haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Laden Sie dazu ein kurzes Bewerbungsanschreiben und Ihren Lebenslauf in dem dafür vorgesehenen Moodle-Kurs „Bewerbung eTutorInnen“ [Klicken Sie auf „Einschreiben“] hoch.

Lehr- und Lerntage 2018

Am 6. und 7. Juni 2018 finden die Lehr- und Lerntage unter dem Thema „Lehre und Lernen erforschen – Welchen Beitrag Digitales und Altbewährtes liefern können“ statt. Prof. Simone Bregni (Saint Louis University), Prof. em. Alan Jenkins (Oxford Brookes University) und Prof. Eric Mazur (Harvard University) werden sowohl Vorträge als auch Workshops zu verschiedenen Themen anbieten. Zusätzlich findet in diesem Rahmen auch die Verleihung des ApplAAUs! Preises für herausragende Lehre mit anschließender Podiumsdiskussion der Preisträger statt.
Anmeldungen bitte bis 31.05. per E-Mail an vr-lehre [at] aau.at.

10 Jahre eLearning an der AAU

Seit 1. April 2008 gibt es mit dem eLearning Service eine Abteilung an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, die Lehrende und Studierende bei allen Fragen rund um das digital unterstützte Lernen berät. In diesem kurzen Video zeigen wir euch die Entwicklungen der letzten zehn Jahre.

CSEDU 2018

Gabriele Frankl referiert über die Sichere Prüfungsumgebung (SPU) auf der CSEDU 2018, der 10. Internationalen Konferenz für Computer Supported Education.